Baby-News aus Los Angeles

Hugh Hefners Sohn Cooper und Frau Scarlett bekommen Zwillinge

Scarlett Byrne und Cooper Hefner 2018 beim "Playmate of the Year"-Event.
Scarlett Byrne und Cooper Hefner 2018 beim "Playmate of the Year"-Event.
© Getty Images for Playboy, Charley Gallay, Getty Images

26. November 2021 - 7:28 Uhr

Nachwuchs bei Hefners

Gute Nachrichten im Hause Hefner! Auf seinem Instagram-Account verkündet Cooper Hefner (30), der Sohn von Playboy-Gründer Hugh Hefner (†91), dass er und seine Frau Scarlett Byrne (31) Nachwuchs erwarten – und zwar gleich doppelt.

Betsy Rose bekommt Geschwisterchen

Der Geschäftsmann und die "Harry Potter"-Schauspielerin gaben sich im Jahr 2019 das Jawort. Ein Jahr darauf krönte Töchterchen Betsy Rose im August die Liebe der beiden. Die Kleine ist inzwischen 15 Monate alt und darf sich nun sogar über Geschwisterchen freuen, wie der Hefner-Sohn bei Instagram verriet.

"Wir könnten nicht glücklicher sein"

"Scarlett und ich werden im Frühjahr zwei neue Familienmitglieder begrüßen dürfen. Wir könnten nicht glücklicher sein, während wir auf unsere Zwillinge warten. Schönes Thanksgiving euch allen", postet Cooper zu einem zuckersüßen Foto der kleinen Familie aus Los Angeles.

Darauf grinst er freudig in die Kamera, steht schützend hinter seiner Frau Scarlett, die ihre Tochter auf dem Arm hält. Unweigerlich fällt der Babybauch der britischen Schauspielerin ins Auge, den die 31-Jährige behutsam streichelt. Auch sie verkündet bei Instagram: "Bin so dankbar für unsere wachsende Familie." Laut "People" soll es bereits im März so weit sein, dass die Twins auf die Welt kommen.

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

Cooper ist das jüngste von Hugh Hefners vier Kindern

Cooper ist der jüngste von Hugh Hefners Kindern. Er hatte neben ihm noch Tochter Christie (69) und die Söhne David (66) und Marston (31). Cooper und Marston brachte Hughs Ex Kimberley Conrad zu Welt. Der Playboy-Gründer, der mit seinen Frauengeschichten auf sich aufmerksam machte, starb mit 91 Jahren im Jahr 2017. (rla)