"Hotter Than My Daughter": Guido Maria Kretschmer ist der Liebling der Nation

Besuch am Set der neuen Show "Hotter Than My Daughter"

Sich dem Phänomen Guido Maria Kretschmer zu entziehen, ist im Moment schwer. Der Designer ist derzeit dauerpräsent. RTL hat den Liebling der Nation am Set seiner neuen Show „Hotter Than My Daughter“, die am 14.05. startet, besucht. In der Sendung wird er am Look von Müttern und ihren Töchtern schrauben.

"Hotter than my daughter" - Interview Guido am Set
Interview mit Guido Maria Kretschmer am Set

Trotz langer Drehtage und viel Arbeit, ist Guido Maria Kretschmer davon allerdings nichts anzumerken. Wie sich denn das erste eigene RTL-Set für ihn anfühle, will der Reporter wissen. „Ach, ja. Es ist für mich jetzt nicht ganz so eigen, denn ich weiß ja, wie viele Menschen hier beteiligt sind. Ich bin dann halt die wichtigste Nase, die hier ist“, sagt der Designer bescheiden. „Aber, es ist sehr schön und ich finde es gut gemacht. „ Ein wenig Einfluss habe er ja auch nehmen dürfen.

Kollegen in seiner Promiliga bilden sich manchmal schon etwas auf ihren Erfolg ein. Bei Guido hat man, auch wenn die Kameras aus sind, den Eindruck, man trifft sich mit dem Nachbarn von nebenan. Guido ist sich treu geblieben: „Ich habe nie vergessen, wo ich herkomme. Ich komme ja auch aus so einer Welt“.

Der 49-Jährige nimmt sich immer Zeit für sein Team – egal, wie viel Stress er hat. Auch am Set seiner neuen Show, kennt er nicht nur alle Namen der Mitarbeiter, sondern auch ihre Geschichten. Engste Vertraute ist Peggy, seine Maskenbildnerin. Rückzugspunkt bei den anstrengenden Dreharbeiten ist seine Garderobe. Sein Smartphone ist hier das Privateste – wichtig, um bei den vielen Reisetagen Kontakt zu seinem Ehemann Frank Mutters zu halten.

Guido Maria Kretschmer - der Liebling der Nation

Die Liebe zu Hunden hat Guido und Frank vor fast 20 Jahren zusammengeführt. Das haben die beiden vor kurzem verraten. Guido erzählt, dass er mit einer Freundin unterwegs gewesen sei. Es habe angefangen zu regnen, und er sei in eine Kneipe gegangen. Erst habe er den Hund gesehen und dann den Mann mit den blauen Augen: „Und da dachte ich: Da isser!“ 2012 hat das Paar in Berlin geheiratet. Logischerweise müsse er sich mehr um die Sachen Zuhause kümmern, gibt Frank zu.

Diese Stabilität in seinem Privatleben hat einen großen Anteil an Guidos Erfolg. Keine Krisen und Streitereien zu Hause, bedeuten einfach mehr Kraft für die Arbeit. So hat er es im Laufe der Jahre zum Liebling der Nation geschafft. Vieles könnte er aus der Hand geben, aber Guido hat anscheinend das Motto ‚Wo Guido draufsteht, da muss auch Guido drin sein‘.

Unglaublich, was das Multitalent alles in seinem Alltag wahrnimmt: Designen, seine Firmen managen, ein zweites Buch schreiben, beraten und moderieren. Mit „Hotter Than My Daughter“ wird Guido Maria Kretschmer auf jeden Fall einen weiteren Schritt auf der Karriereleiter nach oben steigen. Und das, wird mit Sicherheit nicht der letzte sein …