News
Aktuelle Nachrichten, Schlagzeilen und Videos

Horrorunfall in Brandenburg: Betrunkener Raser (20) kracht gegen Bäume - 16-jährige Beifahrerin tot

16-Jährige stirbt bei Horror-Crash
16-Jährige stirbt bei Horror-Crash Alkoholisierter 20-Jähriger baut Unfall - Beifahrerin stirbt 00:19

Nächtliche Irrfahrt mit schlimmen Folgen in Roscow

Todesfahrt durch Brandenburg: Ein 20-Jähriger hat auf der Landstraße zwischen Zachow und Roskow einen Horror-Unfall gebaut, der seine 16-jährige Beifahrerin das Leben kostete. Der Mann verlor in einer Kurve die Kontrolle, das Auto krachte in eine Baumgruppe am Straßenrand. Die Beifahrerin wurde durch den Aufprall aus dem Wagen geschleudert und erlag am Unfallort ihren schweren Verletzungen. Der 20-Jährige war nach Polizeiangaben alkoholisiert, er wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

Ermittlungen wegen Alkohol am Steuer und zu hoher Geschwindigkeit

Tödlicher Unfall bei Roskow
Den Rettungskräften bot sich ein Bild des Grauens. © deutsche presse agentur

"Ob die Alkoholisierung des PKW-Fahrers (vor Ort gemessene Atemalkoholkonzentration von 1,14 Promille) oder unangepasste Geschwindigkeit ursächlich für den Unfall waren", ermittelt die Polizei nach eigenen Angaben. Zum Unfallhergang erklärte die Polizei, der Wagen sei in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und sei nacheinander mit drei an der Straße stehenden Bäumen zusammengestoßen. 

Das Unfallfahrzeug wurde bei dem heftigen Crash in zwei Teile gerissen. Für die Unfallaufnahme und Bergung sperrte die Polizei die Strecke für drei Stunden. Der Fahrer wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen.

Mehr News-Themen