RTL News>Formel 1>

Honda holt Nobuharu Matsushita zu McLaren

Honda holt Nobuharu Matsushita zu McLaren

Nobuharu Matsushita
Bei seinem letzten Auftritt in der GP2 in Abu Dhabi drehte sich Nobuharu Matsushita schon in Kurve 1
imago/LAT Photographic, imago sportfotodienst

McLaren-Honda hat den Japaner Nobuharu Matsushita als Test- und Entwicklungspiloten für die neue Saison verpflichtet. Das gab der Rennstall, für den die beiden Ex-Weltmeister Jenson Button aus Großbritannien und Fernando Alonso aus Spanien wieder in der WM antreten werden, bekannt.

Der 22 Jahre alte Matsushita gewann 2014 die japanische Formel 3. In diesem Jahr soll er - wie auch schon 2015 - in der GP2 weitere Rennerfahrung sammeln. Vergangenes Jahr belegte er in der Gesamtwertung der Nachwuchsserie den 9. Rang.

"Da erfüllt sich für mich ein Kindheitstraum", sagte der besonders von Honda geförderte Matsushita. "Ich werde alles unternehmen, um das Rennteam zu unterstützen. Ich habe das bestmögliche Umfeld, um mein großes Ziel - nämlich Formel-1-Rennfahrer zu werden - zu erreichen."