RTL.de
TV
GZSZ
Alles was zählt
Dschungelcamp
Der Bachel
DSDS
Now
Ratgeber
Alles, was Sie zum Leben brauchen

Hochzeitsknigge für Gäste: Das Geschenk

Junge Braut mit Hochzeitsgeschenken
Vielen Gästen bereitet das Hochzeitsgeschenk echtes Kopfzerbrechen - dabei ist es gar nicht so schwer! © istock

Die wichtigsten Regeln für Hochzeitsgäste

Auf und vor einer Hochzeit gibt es eine Menge Benimmregeln – und einige drohende Fettnäpfchen, wenn man diese nicht kennt! Damit Sie als Gast nicht hineintappen und einen tollen Tag mit dem Brautpaar verbringen können, haben wir die wichtigsten Punkte für Sie zusammengefasst.

In diesem Artikel erfahren Sie alles zum Thema Hochzeitsgeschenk. Außerdem erklären wir, was Sie bei der Hochzeitseinladung und dem Dresscode auf einer Hochzeit beachten müssen. 

Was schenken?

Sobald die Einladung steht, stellt sich die Frage: Was schenken wir ihnen nur? Viele Brautpaare bedenken das glücklicherweise direkt in ihrem Schreiben und erstellen im Vorfeld etwa eine Liste von Dingen, die sie sich wirklich wünschen. Mittlerweile oft ganz pragmatisch online: So kann sich jeder Gast für ein Geschenk eintragen, nichts wird doppelt gekauft und alle behalten den Überblick. Je nach Budget können Sie sich dafür auch mit anderen Gästen zusammentun.

Oft ist auch nur ein finanzieller Beitrag zur Feier oder für die Hochzeitsreise gewünscht – dann bleiben Sie dabei. Natürlich können Sie dazu noch eine persönliche Kleinigkeit überreichen, hier sollte die Investition aber nicht zu hoch sein. (Wie Sie Geldgeschenke hübsch verpacken, zeigen wir Ihnen hier.)

Das Geschenk wird bei der Feier übergeben beziehungsweise auf dem Gabentisch platziert – zusammen mit einer Karte von Ihnen, damit das Brautpaar den Überblick behält. Falls Ihnen Inspiration fehlt, werden Sie vielleicht hier fündig.*

Im Video: Vogelkäfig als Geldgeschenk

Geldgeschenk für die Hochzeit schön verpacken
Geldgeschenk für die Hochzeit schön verpacken So wird aus einem Vogelkäfig ein cooles Hochzeitsgeschenk 01:47

Wie viel ausgeben?

Unabhängig davon, ob Gegenstände oder Geld verschenkt wird, beschäftigt die meisten die Frage: Wie viel müssen wir ausgeben? Als Faustregel für Bekannte und nicht allzu enge Freunde sind 50 bis 100 Euro vorgesehen. Bei engeren Freunden oder Verwandten dürfen es aber gerne bis zu 200 Euro sein.

Allerdings hängt das immer vom Einkommen ab - schenken Sie also immer nur so viel, wie es für Sie möglich ist. Vor allem, wenn die Anfahrt selbst schon teuer für Sie ausfällt. Können Sie nicht viel geben, ohne sich in Unkosten zu stürzen, ist das geteilte Geschenk mit anderen eine gute Wahl - schließlich wird hier nicht aufgeschlüsselt, wer wie viel in den Topf geworfen hat.

Eine Regel, auf die gerne zurückgegriffen wird, wenn es ums Geschenk-Budget geht: Überschlagen Sie, wie viel das Brautpaar für Sie als Gast ausgibt - für Getränke, Essen und anteilig für die Location - und schenken Sie diesen Betrag.

Alternativen zu Geldgeschenken

Wem Geldgeschenke zu langweilig oder unpersönlich sind, für den haben wir auch Tipps. Hochzeiten finden meistens mit großem Vorlauf statt und so kann man auch schon frühzeitig in die Geschenkeplanung starten. Am besten schon Monate vorher darauf achten, was dem Brautpaar gefällt, ob sie vielleicht mit dem Zaunpfahl winken und Wünsche äußern oder einfach vorsichtig nachfragen.

Wer eher zur spontanen Sorte gehört, Geschenke nicht Monate oder Wochen im Voraus plant und lieber kurzfristig etwas kaufen möchte, kann sich am besten bei den Trauzeugen erkundigen. Die werden wissen, womit man dem Brautpaar eine Freude machen kann oder ob sie sogar eine konkrete Wunschliste haben. Früher war es nämlich üblich, dass Brautpaare in Geschäften Wunschlisten hinterlegt haben, heute haben einige Paare eine Online-Wunschliste bei einem Versandhandel angelegt.* 

Bewerben Sie sich für die VOX-Hochzeits-Dokus!

Bewerben Sie sich als Kandidatin oder Kandidat für die VOX-Hochzeits-Dokus! Sind Sie noch auf der Suche nach Ihrem perfekten Brautkleid? Dann bewerben Sie sich doch als Kandidatin für die VOX-Doku-Serie „Zwischen Tüll und Tränen“.

Wenn Sie Ihr Outfit schon gefunden haben, können Sie als Kandidatin oder Kandidat bei der VOX-Hochzeits-Doku „4 Hochzeiten und eine Traumreise“ zeigen, dass Sie die schönste Hochzeit von allen organisieren können. Bei vox.de/4hochzeiten können Sie dazu jetzt Ihre Bewerbung einreichen!

Traummann - Traumfrau - Traumreise
Traummann - Traumfrau - Traumreise Wir freuen uns auf euch! 00:11

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.

Mehr Ratgeber-Themen