Sorge um den „YouTube“-Star

Hochschwangere Maren Wolf ist „zwei Mal fast ohnmächtig geworden“

27. Juli 2020 - 12:08 Uhr

Maren Wolf verträgt die Schwangerschaft wohl nicht

Wer kennt das nicht? Plötzlich wird einem schwarz vor Augen und es geht einem gar nicht mehr gut. Genau das ist jetzt dem hochschwangeren "YouTube"-Star Maren Wolf passiert. Die 28-Jährige war mit ihren Freunden unterwegs und ist dabei "zwei Mal fast ohnmächtig geworden." Mehr noch, Maren ging es gar nicht gut, verrät sie im Video.

„Das war jetzt leider so ein kleiner Abbruch“

Es sollte eigentlich ein schöner Sonntag werden. Aber der Restaurantbesuch endete abrupt. "Wir sind wieder Zuhause. Das war jetzt leider so ein kleiner Abbruch", erzählt Maren ihren Followern in ihrer neuen Story. Kritisch, schließlich ist die Influencerin hochschwanger.

Bei Instagram hält Maren die Schritte und Phasen ihrer Schwangerschaft fest, gibt wieder Updates und spricht auch das aus, was für viele unangenehm erscheint. So auch am Wochenende.  Immerhin scheint es ihr inzwischen besser zu gehen und das liegt wohl auch an der Pflege ihres Mannes Tobias.

Maren und Tobias Wolf freuen sich auf ihren Nachwuchs

Auch interessant