Seit über einem Jahr ist das Studierendenwohnheim jetzt schon von einer fast blickdichten Plane umhüllt. Es soll saniert werden. Die Bewohner fühlen sich wie in einem Käfig. Heute hat sich das Kölner Studierendenwerk dazu geäußert.