Unterhose als gewinnbringendes Adels-Andenken

Hier wird Prinz Harrys legendäres Party-Höschen enthüllt

Hier wird Prinz Harrys legendäres Höschen enthüllt Royale Unterbuxe zu Ersteigern
02:17 min
Royale Unterbuxe zu Ersteigern
Hier wird Prinz Harrys legendäres Höschen enthüllt

Zehn Jahre lang konnte sie es als ihr Eigen betrachten, jetzt möchte Ex-Stripperin Carrie Reichert (43) das wilde Party-Vermächtnis von Prinz Harry (37) unter’s Volk bringen . Also eigentlich nur an eine Person – und das für ordentlich Moneten. „Es ist an der Zeit, Schluss mit dem Ganzen zu machen. Soll sich doch jemand anderes daran erfreuen – an der Wand, hinter Glas. Einfach zum Bestaunen“, erzählt sie nun im Interview mit RTL. Geschenkt haben soll ihr das Höschen der Prinz höchst selbst – nach einer Party-Nacht inklusive Strip-Billiard. 2012 waren die Klatschspalten voll von Geschichten über Harrys wilde Exzesse in der amerikanischen Glücksspiel-Stadt. Interessenten soll es für des „Prinzen getragene Kleider“ schon geben! Für Kurzentschlossene gibt’s in unserem Video oben einen Blick auf Harrys Unterbuxe – noch kann sie ja ersteigert werden. Vorausgesetzt man hat das nötige Kleingeld parat. Immerhin erhofft sich die 43-jährige Stoff-Händlerin eine Millionen Dollar dafür. (vne)