2019 M02 7 - 21:00 Uhr

"Er sollte lustig sein und Spaß an unserer Kirche haben"

Cool sollte er sein, freundlich und viel Spaß beim Predigen haben – so beschreiben die Kinder der Gemeinde Petersberg ihren neuen Pfarrer. Seit vergangenem Jahr haben sie keinen eigenen Priester mehr. Jetzt wollen sie mithilfe eines YouTube-Videos einen neuen finden.

Messdiener haben Bewerbungsvideo gedreht

5.500 Katholiken im hessischen Petersberg bei Fulda hoffen auf einen neuen Pfarrer. Sein Vorgänger ist vor einem halben Jahr gegangen, weil er eine Frau gefunden hat. Seitdem wechseln sich Vertreter mit der Messe ab.

Nun haben die Messdiener gemeinsam mit Gemeindereferent Wolfgang Uffelmann ein Bewerbungsvideo gedreht. "Er sollte wissen, dass wir eine gute Gemeinschaft sind und dass die Messen viel Spaß machen", strahlt ein Kind. Auf den neuen Pfarrer wartet die zweitgrößte Kirche des Bistums Fulda. 800 Menschen finden dort regelmäßig zum Gottesdienst Platz.

Bis Sommer soll ein neuer Pfarrer her

Doch es ist gar nicht so einfach einen neuen Priester zu finden. "Pfarrer wachsen nicht an Bäumen. Wenn ein Pfarrer herkommt, fehlt irgendwo anders ein Pfarrer. Das Personalkarussell beginnt jetzt zu drehen und da hoffen wir einen guten Pfarrer zu bekommen", erklärt Gemeindereferent Uffelmann.

Mit dem Bewerbungsvideo hat die Gemeinde schon einmal einen ersten Schritt gemacht. Bis zum Sommer wollen sie einen neuen Pfarrer gefunden haben.