Wetter

Hessen steht ein sonnig-trockenes Wochenende bevor

Blumen im Sonnenschein
Butterblumen im Sonnenschein.
Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild

Die kommenden Tage bleiben in Hessen sonnig und heiß. Am Freitag müssen sich die Menschen auf Temperaturen zwischen 29 und 33 Grad einstellen, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach am Donnerstag mitteilte. Am Freitag herrsche weiterhin verbreitet eine hohe bis sehr hohe Waldbrandgefahr wegen der Trockenheit. Mit Regen sei auch in der Nacht zum Samstag nicht zu rechnen.

Das Wochenende startet laut DWD ebenfalls sonnig mit wenigen Wolken, die aber keinen Regen bringen. Die Temperaturen würden von tagsüber 30 bis 33 Grad auf 11 bis 18 Grad in der Nacht fallen. Den Sonntag erwartet der DWD mit Sonnenschein, wenn auch gebietsweise einige Wolken auftauchen können. Mit Temperaturen zwischen 31 und 34 Grad werde es im Land noch etwas heißer und bleibe weiterhin überwiegend trocken.