Alsfeld öffnet, Dieburg bleibt skeptisch

Ist das Projekt der Corona-Modellregionen noch vor Beginn gescheitert?

07. April 2021 - 18:14 Uhr

Modellregionen in Hessen: Doch kein Weg zurück zur Normalität?

Es hätte alles so schön sein können: Endlich wieder einkaufen, essen gehen oder Veranstaltungen besuchen. Diese Rückkehr zur Normalität wollte Hessen mit den sogenannten Modellregionen Dieburg, Alsfeld und Baunatal testen. Doch die immer weiter steigenden Infektionszahlen lassen die Verantwortlichen in Dieburg zögern.

Erst testen, dann shoppen: Alsfeld öffnet ab morgen

Während Dieburg noch zögert, hat Alsfeld Nägel mit Köpfen gemacht. Ab morgen darf der Einzelhandel wieder öffnen und jeder darf einkaufen, ohne Termin. Einzige Vorraussetzung ist ein negativer Corona-Test. Um als Modellregion ausgewählt zu werden, mussten ausreichend Testkapazitäten vorhanden sein. So wurde in Alsfeld kurzerhand eine alte Bäckerei umfunktioniert. Welche Entscheidungen die Verantwortlichen der Städte jetzt treffen müssen - im Video.

Autorin TV-Beitrag: Anna Pauly – würde auch gerne mal wieder richtig shoppen gehen.