RTL News>Royals>

Herzogin Meghan: Verrät dieses kleine Detail etwa ihre Aufgabe an Lilibets Geburtstag?

Leicht zu übersehen

Herzogin Meghan: Verrät dieses kleine Detail etwa ihre besondere Aufgabe an Lilibets Geburtstag?

ARCHIV - 02.10.2019, Südafrika, Johannesburg: Meghan, Herzogin von Sussex, kommt zu einem Besuch im Tembisa-Township in der Nähe von Johannesburg an. Am 4. August wird Meghan 40 Jahre alt. Foto: Facundo Arrizabalaga/PA Wire/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
Herzogin Meghan
sab, dpa, Facundo Arrizabalaga

Am vergangenen Wochenende hatten die britischen Royals gleich doppelten Grund zur Freude: Neben den Feierlichkeiten zum 70. Thronjubiläum von Queen Elizabeth II . (96) feierte die Tochter von Prinz Harry (37) und Herzogin Meghan (40) zudem ihren ersten Geburtstag. Wie ein kleines Detail auf den Fotos der Kinderparty nun offenbart, hat Meghan an Lilibet Dianas großem Tag wohl eine besonders kreative Rolle zur Bespaßung der Mini-Gäste übernommen.

Griff Herzogin Meghan etwa zum Pinsel?

Wie die Zeit vergeht! Am 4. Juni feierte die kleine Lili bereits ihren ersten Geburtstag. Stattgefunden hat die Feier für die Urenkelin der Königin im Garten von Frogmore Cottage – dem Londoner Zwischenwohnsitz des Herzogs und der Herzogin von Sussex, auf dem Gelände von Windsor Castle. Ganz privat: Die Exil-Royals haben lediglich die Familie und einen kleinen Kreis von Freunden zur Kinderparty eingeladen.

Lese-Tipp: So verlief das Kennenlernen zwischen Lilibet und Queen Elizabeth II.

Misan Harriman, ein befreundeter Fotograf des Paares, teilte eine Social-Media-Galerie mit privaten Einblicken auf seinem Instagram-Account – bestehend aus drei Bildern. Der erste Schnappschuss zeigt die zuckersüße Lilibet, die fröhlich in die Kamera strahlt. Auf dem zweiten Bild sieht man neben Meghan und Lilibet zudem Harrimans Ehefrau und die beiden Töchter des Paares.

Besonders die kleinen Gäste scheinen großen Spaß gehabt zu haben an diesem Tag, wie zumindest ihre lustige Gesichtsbemalung vermuten lässt. Kinderschminken ist schließlich besonders beliebt bei den Kleinen, wie sicherlich viele Eltern aus eigener Erfahrung wissen. Und scheinbar war es Meghan, die an diesem Tag den Pinsel in die Hand genommen hat.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt der externen Plattforminstagram, der den Artikel ergänzt. Sie können sich den Inhalt einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden. Weitere Einstellungenkönnen Sie imPrivacy Centervornehmen.

Meghan hat einen kleinen Fleck auf ihrem rechten Hosenbein

Nachdem Meghan einen Tag zuvor, im Rahmen des Gedenkgottesdienst für die Queen, in einem eleganten Designer-Ensemble alle Blicke auf sich zog , begeisterte sie auf der Kinderparty im legeren Freizeit-Look. Herrlich entspannt und normal trug die 40-Jährige an diesem Tag kaum bis gar kein Make-up, ein lockeres Jersey-Langarmshirt und eine bequeme Leinenhose. Auf den zweiten Blick fällt zudem auf, dass die Herzogin einen kleinen Fleck auf der oberen Hälfte ihres rechten Hosenbeins hat. Entweder hat die ehemalige Schauspielerin beim Verzehr der Geburtstagstorte gekleckert oder die Kinderschminke hat ihre Spuren hinterlassen.

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

Im Video: Adelsexperte Michael Begasse über Meghans neue Rolle beim Thronjubiläum

Begasse: „Meghan war in einer neuen Rolle hier“ Jubiläum der Queen
00:35 min
Jubiläum der Queen
Begasse: „Meghan war in einer neuen Rolle hier“

Egal ob nun Farbe, der Kuchen oder doch etwas ganz anderes einen Fleck auf Meghans Hose hinterlassen hat, es scheint auf jeden Fall ein besonders schöner erster Geburtstag für Lilibet Diana gewesen zu sein –und das ist schließlich die Hauptsache! (sfi)