Cooles Styling muss nicht königlich teuer sein

Herzogin Kate bezaubert im preiswerten Herbstlook

© dpa, Kirsty Wigglesworth, ihe lop

10. Oktober 2019 - 14:36 Uhr

Herzogin Kate trägt perfektes Herbst-Outfit bei Museumsbesuch

Auf der Suche nach dem perfekten Herbstoutfit könnte Herzogin Kate behilflich sein: Die 37-Jährige trug bei einem Termin im Museum für Naturkunde in London eine elegante Kombination aus Culotte und Longsleeve in herbstlichen Tönen. Nicht nur der Look macht Freude, sondern auch der Preis, der ganz unköniglich günstig ist. Nur die Accessoires sind kein Schnäppchen.

Culotte und Pulli sind bei Herzogin Kates Outfit von der Stange

Herzogin Kate zeigt, dass coole Herbstmode auch günstig sein kann.
Herzogin Kate zeigt, dass coole Herbstmode auch günstig sein kann.
© Getty Images

Herzogin Kate wählte für den offiziellen Termin eine angesagte Culotte in khakigrün. Die Hose* stammt von der britischen Modefirma "Jigsaw" und ist mit umgerechnet knapp 140 Euro durchaus erschwinglich. Gleiches gilt für das Langarmshirt in einem satten Aubergine-Ton, das von "Warehouse" stammt und lediglich circa 43 Euro kostet. Kates hohe Pumps von der Firma "Tod's" sind farblich perfekt auf das Oberteil abgestimmt.

Nur die Handtasche ist leider nicht ganz so günstig. Sie stammt von "Chanel" und kostet deutlich mehr als das gesamte Outfit zusammen: rund 3.340 Euro.

Herzogin Kate mag es günstig und ist Wiederholungstäterin

Herzogin Kate ist bekannt dafür, gerne und oft liebgewonnene Outfits zu recyclen. Besonders sind ihr dabei gleich mehrere Modelle von Designer Alexander McQueen ans Herz gewachsen, die sie immer wieder zu offiziellen Anlässen ausführt.

Als sparsam gilt die Herzogin auch: Nicht nur das aktuelle Outfit stammt von sogenannten "High Street"-Modeketten, auch schon bei diversen Anlässen zuvor shoppt Kate gerne dort, wo auch Nicht-Royals gerne einkaufen. Ihre Lieblings-Sneaker gab es zum Beispiel schon für 40 Euro.

Zu Charlottes Einschulung kam Kate im recycelten Kleid

spot on news

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.