Er spielt den Kai Bender

"Herz über Kopf"-Schauspieler Alexander Vukomanovic: So war es, einen Jungen im Rollstuhl zu spielen

02. September 2019 - 13:01 Uhr

Rolle Kai Bender sitzt im Rollstuhl

Alexander Vukomanovic ist gerade einmal 16 Jahre alt. Bei der neuen RTL-Serie "Herz über Kopf" durfte sich der Schüler jetzt einer schauspielerischen Herausforderung stellen: Er spielt Kai, den Sohn der Hauptdarstellerin, - und der sitzt im Rollstuhl.

Alexander selbst hat zwei gesunde Beine

RTL hat Alexander zum Interview getroffen und ihm auf den Zahn gefühlt: Wie hat er sich auf die spezielle Rolle vorbereitet, wo er doch eigentlich selbst gar nicht im Rollstuhl sitzt? Im Video spricht der 16-Jährige darüber, wie er das Rollstuhlfahren geübt hat und wie er es im Alltag schafft, Hobbies, Freunde, Schauspiel und Schule unter einen Hut bringen.

Der 16-Jährige steht bei "Herz über Kopf" nicht zum ersten Mal vor der Kamera. Er wirkte bereits in der ersten Staffel von "Club der roten Bänder" mit sowie in einem bekannten Werbespot einer Preisvergleichseite. 

Die neue RTL-Serie "Herz über Kopf" läuft täglich um 17 Uhr bei RTL. Sendung verpasst? Dann gibt's alle Folgen bei TVNOW zum Nachschauen!