Altes Interview aufgetaucht

Helene Fischer: Hier spricht sie vom Baby 2021

01. Oktober 2021 - 20:26 Uhr

Helene Fischer spricht über Familienplanung

Es ist vermutlich DIE schönste Baby-News des Jahres! Schlager-Star Helene Fischer (37) soll mit ihrem ersten Kind schwanger sein. Der Nachwuchs werde Anfang nächsten Jahres erwartet, heißt es aus Insiderkreisen. Dass sich die Sängerin immer eine eigene Familie gewünscht hat, war kein Geheimnis. Und das Timing scheint von langer Hand geplant zu sein. Denn schon vor zehn Jahren prophezeite Helene in einem RTL-Interview, dass 2021 ein besonderes Jahr werden könnte. Was sie damals über das Thema Kinder gesagt hat, gibt es im Video.

Keine Auszeit bis zur Geburt

Seitdem am Donnerstagabend (30. September) die Baby-Meldung die Runde machte, dürften Helene Fischers Fans atemlos sein. Es ist nicht das erste Mal, dass es Schwangerschafts-Gerüchte um die Sängerin gibt. Doch dieses Mal sollen sie tatsächlich wahr sein. Demnach sei die 37-Jährige schon im vierten Monat schwanger. Für Helene und ihren Freund Thomas Seitel (36) sei es ein absolutes Wunschkind, berichtet die "Bild" und beruft sich auf interne Quellen.

Für Helene läuft es auch beruflich rund. Nach einer längeren Auszeit kehrte sie in diesem Sommer mit einem neuen Song zurück, im Oktober erscheint ihr Album "Rausch". Und angeblich will die Schlagerkönigin bis zur Geburt ihres Kindes weiter arbeiten. Konzerte und TV-Auftritte stehen auf dem Plan. Nach Informationen der "Bild" soll sie Anfang November bei "Wetten, dass…?" auf der Couch Platz nehmen. Spätestens dann wäre die Baby-Kugel dann wohl kaum noch zu verbergen.

Helene wollte sich auf RTL-Anfrage bisher nicht zu den Baby-Gerüchten äußern. (tma)