Einmal Supermodel, immer Supermodel

Helena Christensen posiert mit 52 in sexy Unterwäsche

Model Helena Christensen zeigt, dass Alter nur eine Zahl ist und präsentiert sexy Dessous bei Instagram.
Model Helena Christensen zeigt, dass Alter nur eine Zahl ist und präsentiert sexy Dessous bei Instagram.
© picture-alliance/ dpa/dpaweb, Abaca A10143

17. Juni 2021 - 19:41 Uhr

Helena Christensen hat in Sachen Erotik nichts verlernt

Modeln ist offenbar wie Fahrradfahren, man verlernt es einfach nicht. In den Neunzigern zierte die gebürtige Dänin Helena Christensen die Cover wirklich aller renommierten Mode-Magazine und brachte 1991 weltweit pubertierende Jungs mit ihrem sexy Auftritt in Chris Isaacs Musikvideo "Wicked Game" um den Schlaf. 30 Jahre später zeigt Helena, dass sie auch mit 52 nichts von ihrer unterkühlten Erotik eingebüßt hat.

Ja, diese Frau ist 52 Jahre alt!

Für die britische Firma "Coco de Mer", die neben Luxus-Sex-Toys auch eine eigene Dessous-Linie anbietet, ließ Helena Christensen fast alle Hüllen fallen und posiert in schwarzem Spitzen-BH, Strapsen und sexy Höschen.

Das Besondere an den heißen Fotos: Helena schoss sie selber bei sich zu Hause in New York. Nachdem sie sich aus dem Model-Business inzwischen weitestgehend zurück gezogen hat, arbeitet sie nämlich seit Jahren lieber hinter der Kamera und fotografiert leidenschaftlich. Offenbar ziemlich gut, wie ihre sexy Dessous-Fotos zeigen. Aber bei so einem perfekten Motiv kann ein Foto ja nur gut werden. (csp)