"Helden - Wenn dein Land dich braucht": Hannes Jaenicke zu Besuch in der RTL-Online-Redaktion

Hannes Jaenicke war zu Besuch in der RTL-Online-Redaktion
© RTL interactive / Johanna Große Daldrup

04. Oktober 2013 - 14:54 Uhr

"Action ist mein Lieblingsgenre!"

Schauspieler Hannes Jaenicke war zu Besuch in der RTL-Online-Redaktion und hat über das Eventmovie "Helden - Wenn dein Land dich braucht" gesprochen.

Für Hannes Jaenicke war die Rolle in dem Eventmovie genau das Richtige. "Action ist mein Lieblingsgenre" verriet er, während er sich durch die Seiten des Online-Specials zum Film klickte. Aber glaubt er auch, dass so eine Katastrophe wirklich passieren könnte? "Seit Tschernobyl und Fukushima glaube ich, dass so etwas passieren kann, ja!" erklärte er.

Der Film zeigt Europa im Ausnahmezustand. Die Dreharbeiten waren sicherlich auch spektakulär - gibt es etwas, das Hannes ganz besonders im Gedächtnis geblieben ist? "Da gab es natürlich sehr viele unvergessliche Szenen. Aber was mich ganz besonders beeindruckt: Wenn man eigentlich ganz normal irgendwo auf dem Land dreht, und hinterher sieht, wie das alles im Ganzen geworden ist...der zerstörte Berliner Reichstag zum Beispiel. Das ist schon beeindruckend."

"Soziale Medien sind großartig, um Leute zu erreichen!"

Hannes Jaenicke
Hannes Jaenicke: "Soziale Medien sind großartig, um Leute zu erreichen!"

Hannes Jaenicke setzt sich sehr engagiert für den Tier- und Umweltschutz ein. Verbreitet er seine Anliegen auch über Facebook, Twitter usw.? "Soziale Medien sind großartig, um Leute zu erreichen. Wenn es um eine gute Sache geht, ist das toll!"