Heimliche Hochzeit? Jennifer Lawrence und Cooke Maroney waren auf dem Standesamt

© Apega/WENN.com, WENN

17. September 2019 - 13:48 Uhr

Schauspielerin Jennifer Lawrence und ihr Verlobter Cooke Maroney sorgen für Hochzeitsgerüchte, nachdem sie gemeinsam auf dem Standesamt gesichtet wurden.

Im Februar haben sich Jennifer Lawrence (29, 'Die Tribute von Panem') und Cooke Maroney verlobt und einige hören bereits die Hochzeitsglocken läuten. Kein Wunder, schließlich wurde das Paar gestern (16. September) auf dem Standesamt gesichtet. Was genau die beiden dort getan haben, ist allerdings nicht bekannt. Haben sie nur die Papiere für die bevorstehende Hochzeit beantragt oder sich sogar ganz heimlich das Ja-Wort gegeben?

Dei Gerüchteküche brodelt

Einem Beobachter zufolge war letzteres der Fall und so twitterte er: "Wenn man seine Heiratserlaubnis abholt und Jennifer Lawrence vorbeiläuft, um vor deinen Augen zu heiraten … Yeah, Kids. Das Rathaus ist COOL. Da muss man hin!" Wenig später wurde der Eintrag allerdings wieder gelöscht.

Vielleicht, weil es sich doch nur um die Erlaubnis zur bevorstehenden Zeremonie handelte? Zumindest wurde Jennifer, die zu dem Anlass einen grauen Blazer und eine Jeans trug, mit einem Papier in der Hand gesichtet. Cooke begleitete sie in einem weißen Hemd und einer blauen Hose. Angeblich soll er beim Verlassen des Büros seinen linken Ringfinger mit der anderen Hand bedeckt gehalten haben.

Die Hochzeitsgerüchte heizte auch die 'New York Post' an, die berichtete, dass der Fotograph Mark Seliger, der mit Jennifer bereits mehrfach gearbeitet und Cover für Magazine wie 'Vanity Fair' und 'GQ' geschossen hat, die beiden zu dem Termin begleitete. Mit von der Partie waren noch ein weiterer Freund sowie zwei Sicherheitsmänner.

Jennifer Lawrence hat ihren Seelenverwandten gefunden

Vor einigen Woche plauderte die Schauspielerin in dem Podcast 'Naked' mit Catt Sadler über ihre Beziehung zu Cooke, der "die tollste Person ist, die ich je getroffen habe." Jennifer Lawrence fügte hinzu: "Damals habe ich definitiv nicht gedacht, dass ich bereit fürs Heiraten bin. Aber dann habe ich einfach Cooke kennengelernt und wollte ihn heiraten. Wir wollten einander heiraten, wir wollten volles Engagement zeigen. Er ist mein bester Freund. Ich möchte, dass er an mich für immer gesetzlich gebunden ist. Glücklicherweise existiert die Art von Papieren dafür. Man findet seine Lieblingsperson auf dem Planeten und denkt 'Du kannst mich nicht verlassen!"'

So schön kann Liebe sein…

© Cover Media