Bitte hab Verständnis dafür, dass wir in diesem Browser keine optimale Nutzung von RTL.de gewährleisten können. Bitte benutze einen aktuelleren Browser (z.B. Chrome, Firefox, Safari oder Edge), damit du die Seite wie gewohnt nutzen kannst.

Ohne Make-up

Heidi Klum und Tochter Leni ungeschminkt: Ganz natürlich so wie Gott sie schuf

Heidi Klums Tochter Leni in der "Vogue"
Heidi Klums Tochter Leni in der "Vogue"
© dpa, Chris Colls, kde

22. März 2021 - 8:53 Uhr

Selfies auf Instagram

SO natürlich hat man Heidi Klum (47) und Tochter Leni (16) noch nie zusammen gesehen. Auf mehreren Selfies, die das Topmodel jetzt auf seinem Instagram-Kanal veröffentlichte, ist das Mama-Tochter-Duo ohne Make-up, in bequemen Pullovern und mit leicht verstrubbelten, offenen Haaren zu sehen.

Manchmal darf es auch ohne Make-up sein – das stellte Heidi Klum jetzt mit neuen Fotos von sich und Töchterchen Leni klar. Auf den Bildern posen die beiden "all natural" für die Kamera.

Mit einem weiteren Post verriet die 47-Jährige, dass sich das Mutter-Tochter-Gespann auf einem "Girlstrip" befindet. Während Leni Klum am Steuer sitzt, hält ihre Mutter die Fahrt mit einem kurzen Clip fest.

Wichtige Make-up-Botschaft

Erst kürzlich machte Heidi Klum deutlich, dass sie zu ihrem natürlichen Look steht. Sie postete ein Video mit einer Filter-App, die Make-up über eine Hälfte ihres Gesichts legte. "Mit einem Klick habe ich innerhalb von einer Sekunde Make-up up im Gesicht, porenreine Haut und ganz schön lange Wimpern. So einfach geht das heutzutage", schrieb das Model zu dem Clip. Umso wichtiger sei es, dass man die Realität nicht aus den Augen verliert. "Ich gefalle mir mit und ohne Filter! Es macht mir manchmal einfach Spaß mit verschiedenen Filtern rumzuspielen, aber genauso viel Spaß macht es mir, mich so zu zeigen, wie ich bin."

Auch Leni Klum, die derzeit ihre Model-Karriere ankurbelt, hat sich den Mut ihrer Mutter zu Natürlichkeit bereits angeeignet. Sie postete im vergangenen Januar ein Selfie, das Pickel auf ihren Wangen und der Stirn zeigte. "Meine Haut an einem schlechten Tag", schrieb das Nachwuchsmodel zu dem Foto und setzte dazu die Hashtags "#nomakeup #nofilter #sowhat".

spot on news

Auch interessant