Familienausflug in der Natur

Heidi Klum: Ausflug mit Tom und den Kids - Fans rätseln über Buggy

Heidi Klum lebt mit ihrer Familie in Los Angeles.
© Birdie Thompson/AdMedia/ImageCollect, SpotOn

02. Juni 2020 - 10:29 Uhr

Heidi Klum teilt neue Familienfotos

Heidi Klum (46) nimmt auch in der Natur die Corona-Maßnahmen ernst. Auf neuen Fotos auf ihrem offiziellen Instagram-Account ist sie mit Ehemann Tom Kaulitz (30) sowie ihren vier Kindern Leni (16), Henry (14), Johan (13) und Lou (10) bei einem Ausflug zu sehen. Allesamt tragen einen Mund-Nasen-Schutz und auch die Hunde sind mit von der Partie. Doch ein Aspekt irritiert die User im Netz.

Fans diskutieren: Wer oder was sitzt da im Buggy?

Heidi zeigt ihre Kinder in den sozialen Medien üblicherweise nur von hinten oder verdeckt deren Gesichter mit Emojis. In diesem Fall kommen die coronabedingten Schutzmasken auch dem Schutz der Privatsphäre ihrer Kinder zugute.

In legeren Freizeitoutfits macht die Patchworkfamilie mit den zwei Hunden einen Spaziergang. "LIEBE", kommentiert Heidi unter das Foto mit ihren Sprösslingen. Einige Fans wundern sich in den Kommentaren darüber, wieso Lou einen kleinen Kinderwagen schiebt. Wer oder was sitzt wohl in dem Buggy?

Die User spekulieren, ob es vielleicht die Familienkatze sein könnte. "Das ist ein Transporter für Hunde oder Katzen. Lou hat ja ihren Kater Prince, und so kann man den auch mitnehmen", erklärt eine Followern. Heidi & Co. nahmen den Kater im Januar in ihrer Familie auf und engagierten für das Zusammenleben zwischen Hund und Katze sogar DEN Hundeprofi schlechthin: Cesar Millan. 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

❤️

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) am

spot on news / RTL.de