Diese Show ging gründlich daneben

Autoposer blamiert sich: Beim Driftversuch bricht die Eisfläche

15. Februar 2021 - 14:44 Uhr

Sportwagen-Freak wird zur Lachnummer

Wer mit seinem getunten Wagen eine tolle Show hinlegt, lässt sich gerne als Held feiern. Dumm nur, wenn der Versuch schiefgeht und der Autoposer zur Lachnummer wird. So erging es einem Golffahrer in Brandenburg, dem ein Manöver auf einer Eisfläche gründlich misslang, wie unser Video zeigt.

Havelsee: Eisschicht hielt dem Gewicht des Golfs nicht stand

Der Tuning-Freak wagte sich Sonntag auf den Flutungswiesen in der Nähe von Havelsee aufs Eis, wollte mit seinem Sportwagen einen coolen Drift hinlegen. Aber die Eisschicht hielt dem Gewicht des Golfs nicht stand, sodass der Wagen plötzlich noch tiefer lag als ohnehin.

Trecker zog Auto aus dem Wasser

Glück für den verhinderten Superdrifter, es auch Leute gibt, die ihr Handwerk wirklich beherrschen. Denn ein Bauer eilte zur Hilfe, zog den eingesunkenen Wagen mit seinem Trecker aus dem Wasser. Im Innenraum des Autos war es durch die misslungene Aktion ordentlich nass geworden, weshalb es für den Sportwagenfan hieß: erst Wasser schippen, dann wieder starten.