Raimund und Nadine sagen "Ja"!

"Hartz und herzlich"-Paar hat geheiratet: So romantisch war die Hochzeit

"Hartz und herzlich"-Paar gibt sich das Jawort Auftakt ins Liebes-Abenteuer
04:25 min
Auftakt ins Liebes-Abenteuer
"Hartz und herzlich"-Paar gibt sich das Jawort

13 weitere Videos

So schön kann Liebe sein! Das „Hartz und herzlich“-Paar Nadine (30) und Raimund (32) wagt nach vier Jahren Beziehung den nächsten Schritt und gibt sich das Jawort. Nach einem rauschenden Polterabend soll die Hochzeit ihr Liebesglück nun perfekt machen. Gemeinsam mit Sohnemann Elias (4) wollen Nadine und Raimund in eine positive und glückliche Zukunft blicken. Doch kurz vor der Zeremonie hat der Bräutigam ganz schön Muffensausen ... Ob Raimund sich wieder fängt und wie romantisch die Hochzeit im Standesamt war, zeigen wir im Video.

Auch der kleine Ringträger Elias hat sich für die Hochzeit von Mama Nadine und Raimund richtig rausgeputzt.
Auch der kleine Ringträger Elias hat sich für die Hochzeit von Mama Nadine und Raimund richtig rausgeputzt.
RTLZWEI

Bei "Hartz und herzlich" wird die Liebe gefeiert

Den Alltag hinter sich lassen, alle Geldsorgen vergessen und einfach mal die Liebe feiern: Genau das macht das „Hartz und herzlich“-Paar Nadine und Raimund aus Trier-West. Für ihren Polterabend und ihre standesamtliche Hochzeit haben die beiden rund 2.000 Euro gespart. „Die Hochzeit und der Polterabend sind für uns schon ein großes Loch im Portemonnaie“, erzählt Nadine kurz vor dem großen Tag. Doch das Paar ist sich sicher: Sie wollen ihre Zukunft als Duo bestreiten.

Geprobt haben Nadine und Raimund jedenfalls schon genug. Nadines Sohn Elias leidet nämlich unter der Stoffwechselkrankheit Cystinose und hat dem Paar in der Vergangenheit große Sorgen bereitet. „Der Elias, der konnte nicht mehr alleine sitzen, der konnte nicht mehr alleine trinken“, erinnert sich die 30-Jährige. Aufenthalte auf der Intensivstation und in einer Kölner Spezialklinik folgten, bis die Diagnose schließlich gestellt werden konnte. Dass Nadine damals mit dem Kleinen zum Arzt gegangen ist, war – im wahrsten Sinne des Wortes – Rettung in letzter Sekunde: „Eine halbe Stunde später und sie hätten nichts mehr für den Elias machen können.“

"Hartz und herzlich": Nadines Sohn Elias, der aus einer früheren Beziehung stammt, ist der ganze Stolz der 30-Jährigen.
"Hartz und herzlich": Nadines Sohn Elias, der aus einer früheren Beziehung stammt, ist der ganze Stolz der 30-Jährigen.
RTLZWEI

In dieser schwierigen Zeit immer an Nadines und Elias’ Seite: Raimund, der sogar seinen Job gekündigt hat, um seine Liebste bestmöglich zu unterstützen.

Umso schöner, dass die beiden sich nun entschieden haben, den Bund der Ehe einzugehen. Wir wünschen dem frischgebackenen Ehepaar nur das Beste!

"Hartz und Herzlich" auf RTL+ schauen

Benz-Baracken, Trier-West und Co.: Weitere Folgen von „Hartz und herzlich“ stehen jederzeit zum Streamen auf RTL+ bereit.

Außerdem zeigt RTLZWEI immer dienstags ab 20:15 Uhr neue Folgen von „Hartz und herzlich“ – natürlich auch parallel dazu im Livestream auf RTL+. (ngu)