Handball-Bundesligist Wetzlar leiht Torwart Suljakovic aus

Spieler versuchen und den Ball zu kommen. Foto: Jens Wolf/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild
© deutsche presse agentur

14. Februar 2020 - 13:11 Uhr

Handball-Bundesligist HSG Wetzlar leiht Anadin Suljakovic zum Zweitligisten EHV Aue aus. Wie der Verein am Freitag mitteilte, soll der 21-jährige Bosnier den langzeitverletzten EHV-Torhüter Erik Töpfer ersetzen. Suljakovic ist mit einem Zweitspielrecht ausgestattet. Das haben beide Clubs und der Spieler Ende vergangener Woche vereinbart. Ursprünglich sollte der gebürtige Bosnier erst ab Sommer dieses Jahres im Erzgebirge Zweitligaluft schnuppern.

Quelle: DPA