Unterhaltung
Aktuelle Promi-News, TV, Kino und Musik

Hana Nitsche zeigt erstmals öffentlich das Gesicht ihrer Tochter

Hana Nitsche im Mai 2015 in Las Vegas.
Hana Nitsche zeigt der Welt ihren süßen Nachwuchs. © Getty Images, Bryan Steffy

Hana Nitsche zeigt ihre Tochter öffentlich

Model-Mama Hana Nitsche (32) hat ihre drei Monate alte Tochter zum ersten großen Event mitgenommen. Natürlich hat ihr kleiner Wonneproppen die erste Feuerprobe mit Bravour gemeistert. Für die Fans der glücklichen Mutter gab's ein paar süße Fotos bei Instagram - und da sieht man sogar das Gesicht der kleinen Maus.

Hana Nitsche verbindet Arbeit und Vergnügen

Hana Nitsche und ihre Tochter auf einem Event in Los Angeles.
Hana Nitsche und ihre Tochter auf einem Event in Los Angeles. © Instagram/Hana Nitsche

Das Unterwäsche-Model war neben "Lascana"-Werbegesicht Alessandra Ambrosio (37) und Auswanderin Sarah Harrison (27) von der Dessous-Marke zu einem gemütlichen Abendessen in Los Angeles eingeladen und posierte dort gut gelaunt mit den Gästen für diverse Fotos.

Auf ihre Tochter verzichten wollte Nitsche an diesem Abend aber nichtl: "Meine kleine Maus und ihr allererster Event", schrieb die stolze Mama zur kleinen Fotoserie, die sie bei Instagram veröffentlicht hatte. Es sind zwar nicht die ersten Fotos von Hana und ihrem süßen Nachwuchs, aber auf den aktuellen Bildern zeigt Nitsche erstmals das komplette Gesicht ihrer Tochter.

Die Kleine ließ sich von dem ganzen Rummel an diesem Abend gar nicht groß stören - und schlummerte einfach ganz friedlich auf Mamas Arm vor sich hin.

Der Name des Babys ist immer noch ein Geheimnis

Die ehemalige "Germany's Next Topmodel"-Kandidatin brachte ihre Tochter Mitte August zur Welt. Den Namen des Babys hat sie bis heute nicht öffentlich bekannt gegeben, lediglich einen Hinweis gab sie ihren neugierigen Fans bei Instagram. Dort verriet sie vor Kurzem, dass der Name ihrer Tochter mit dem Buchstaben "A" beginnt.

Mehr Unterhaltungs-Themen