Illegale Halloween-Feier in Bremen

Party-Gäste greifen Nachbarn mit Baseballschläger an

Themenbild Halloween
Themenbild Halloween
© imago images/Bildgehege, bildgehege via www.imago-images.de, www.imago-images.de

03. November 2020 - 10:31 Uhr

Nachbarn beschwerten sich direkt bei Gastgeber - dann eskaliert die Situation

In Bremen Mahndorf haben zahlreiche junge Menschen an Halloween lautstark Party gemacht. Nachbarn wurden aufmerksam und wollten sich direkt bei dem Veranstalter beschweren. Gleichzeitig hatten sie die Polizei informiert. Doch als diese am Einsatzort eintrifft, ist die Lage laut Polizeiberichten bereits außer Kontrolle geraten und ein gefährlicher Streit entbrannt.

Nachbar wird handgreiflich und dann mit Baseballschläger verletzt

Ein aufgebrachter Anwohner wollte die Partygänger direkt konfrontieren und soll einer jungen Frau im Streit an den Haaren gezogen haben und sie am Boden gegen den Kopf getreten haben. Daraufhin attackierten Party-Gäste den 32-Jährigen mit einem Baseball-Schläger. Erst sechs Streifenwagen konnten den Streit auflösen, der Mann musste im Krankenhaus behandelt werden. Gegen den Party-Veranstalter und die Gäste wird außerdem wegen Verstößen gegen das Infektionsschutzgesetz ermittelt.

Quelle: Polizei Bremen