Sie waren ein Herz und eine Seele, voller Glück und Liebe: Bret (77) und Carol (80) aus Salina im US-Bundesstaat Kansas lernten sich zwar erst spät kennen, doch die Zeit, die ihnen blieb, genossen sie in vollen Zügen – und immer gemeinsam. Neun Jahre waren die beiden verheiratet. Bis sie sich an Weihnachten beide mit dem Coronavirus infizierten. Doch auch als klar war, dass die Krankheit nicht mehr aufzuhalten war, gingen sie jeden Schritt zusammen – und starben nur zwei Stunden nacheinander händchenhaltend im Krankenhaus. Die rührende Geschichte ihrer Liebe erzählt Brets Tochter Sharolyn im Video.