GZSZ-Wochenvorschau

Pauls Vater outet sich

12. Oktober 2019 - 10:04 Uhr

„Ich habe mich in ihn verliebt!“

Zwischen Paul (Niklas Osterloh) und Stefan (Marcus Staiger) ist die Stimmung sehr angespannt. Paul ist wütend auf seinen Vater, weil er sein eigenartiges Verhalten nicht akzeptieren kann. Während seine Mutter alleine zuhause sitzt und sich um ihren Mann sorgt, genießt der die Zeit in Berlin ohne sich bei ihr zu melden. Paul befürchtet, dass sein Vater eine Affäre haben könnte. Und tatsächlich hat Stefan sich in jemand anderen verliebt: In einen Mann.

Wie sich Pauls Vater outet, zeigt der erste Teil der GZSZ-Wochenvorschau mit Annabella Zetsch und Thaddäus Meilinger.

Hier gibt es den zweiten und den dritten Teil der GZSZ-Wochenvorschau.

Pauls Vater Stefan Wiedmann hat ein Geheimnis

GZSZ Pauls Vater
Pauls Vater hat ein Geheimnis.
© RTL

Stefan Wiedmann taucht plötzlich in Berlin auf und das sonst so gute Vater-Sohn-Verhältnis zwischen ihm und Paul gerät ins Wanken. Stefan scheint mitten in einer Midlife-Crisis zu stecken und sich nicht um die Gefühle seiner Frau zu scheren. Paul ist wütend. Er ahnt nicht, was in seinem Vater wirklich vorgeht?

GZSZ gibt es bei TVNOW zu sehen

Neugierig geworden? "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" gibt es immer sieben Tage vor TV-Ausstrahlung bei TVNOW zu sehen.