GZSZ-Wochenvorschau ab 20.09.2021

Yvonnes Krankheit scheint unheilbar - wird sie komplett erblinden?

19. September 2021 - 8:46 Uhr

Nihat zieht es nach Hamburg

Nihat (Timur Ülker) verabschiedet sich von Freundin Lilly (Iris Mareike Steen). Er verlässt Berlin und macht sich auf den Weg nach Hamburg – dort hofft er, endlich seine leibliche Mutter ausfindig zu machen. Diese Suche ist ein eigenes GZSZ Spin-off (zu sehen im Serien-Marathon am 22. und 23. September jeweils ab 19:40 Uhr bei RTL und jetzt schon komplett online auf TVNOW). Wie "Nihat – Alles auf Anfang" startet zeigen wir in Teil 1 der Wochenvorschau von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten".

Wie es ohne Nihat bei GZSZ weitergeht? Den zweiten und dritten Teil der Wochenvorschau mit GZSZ-Schauspieler Lennart Borchert können Sie sich ebenfalls hier ansehen – einfach runterscrollen.

Schlechte Nachrichten für Yvonne

Yvonne (Gisa Zach) und ihr Mann Jo Gerner (Wolfgang Bahro) kehren aus Rom zurück. Wegen ihrer Sehstörung hat Yvonne in Italien einen Augenspezialisten aufgesucht. Doch es gibt keine guten Nachrichten: Auch der Fachmann weiß keinen Rat – Yvonnes Krankheit scheint wirklich unheilbar zu sein. Heißt im Klartext: Sie könnte schon bald vollständig erblinden. Wie sie damit umgeht, zeigt der zweite Teil der GZSZ-Wochenvorschau.

GZSZ immer eine Woche vorher im Pre-TV

GZSZ immer eine Woche vorher im Pre-TV

Dämpfer für Sunny: Philip will nach Argentinien!

Ganz offenbar sind bei der heißen Affäre mit Philip (Jörn Schlönvoigt) bei Sunny (Valentina Pahde) doch viel mehr Gefühle im Spiel als gedacht. Emily (Anne Menden) ist sich jedenfalls sicher: Ihre beste Freundin hat sich in ihren Zwillingsbruder verliebt! Deswegen ist Sunny auch nicht wirklich ein großer Fan davon, dass Philip plant, für zwei ganze Monate nach Argentinien zu gehen, wie wir in Teil drei der GZSZ-Wochenvorschau zeigen.

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

Neue GZSZ-Folgen schon vorher auf TVNOW sehen

Neugierig geworden? "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" können Sie bereits sieben Tage vor TV-Ausstrahlung auf TVNOW sehen. (kpl)

Auch interessant