Achtung, GZSZ-Spoiler!

Katrin baut betrunken einen Unfall

10. März 2020 - 9:27 Uhr

Sie verliert die Kontrolle

Schon lange feilt Katrin (Ulrike Frank) an ihrem Racheplan die Beziehung zwischen Felix (Thaddäus Meilinger) und Brenda (Annabella Zetsch) zu zerstören und somit ihre Firma wieder ganz für sich zu haben. Nachdem sie Brenda zunächst erfolgreich manipulieren konnte, macht diese im letzten Moment einen Rückzieher und bezichtigt Felix doch nicht der sexuellen Belästigung: Katrin hat verloren und ertränkt ihren Frust im Alkohol. Mit fatalen Folgen, wie im Video zu sehen ist.

Katrin ertränkt Einsamkeit und Frust im Alkohol

Katrin hat es nicht geschafft Felix aus ihrer Firma zu verbannen. Die gesamte Energie, die sie die letzten Wochen in ihre Rache gesteckt hat, ist verpufft: Ihr Plan ist gescheitert und ihr Umfeld ist nahezu weggebrochen. Katrins Freundschaft zu Maren (Eva Mona Rodekirchen) ist in die Brüche gegangen und auch Tochter Johanna (Charlott Reschke) möchte aktuell nicht viel mit ihrer Mutter zu tun haben. Immer öfter ertränkt Katrin daher ihren Frust im Alkohol. Völlig übermüdet setzt sie sich mit Restalkohol ans Steuer und macht sich auf den Weg zu einem Geschäftstermin, bis es plötzlich zum großen Crash kommt.

Die GZSZ-Folge von Katrins Unfall ab sofort bei TVNOW

Wer noch in Katrins Unfall verwickelt ist, gibt es bereits ab dem 04.03.2020 ab 20:15 Uhr bei TVNOW zu sehen.