Lustiger Bummel über den Weihnachtsmarkt

Zwischen den GZSZ-Stars Olivia Marei und Patrick Heinrich stimmt die Chemie

13. Dezember 2019 - 11:01 Uhr

Das Serien-Traumpaar ganz privat

Bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" spielen Olivia Marei und Patrick Heinrich das ungleiche Paar Toni und Erik. In der täglichen Serie haben die Polizistin und der Ex-Knacki in den letzten Monaten viele Hürden überwinden müssen, aber daran ist ihre Liebe nur gewachsen.

Doch wie verstehen sich die Schauspieler privat? Bei einem Bummel über den Weihnachtsmarkt wird deutlich, dass zwischen den GZSZ-Stars die Chemie einfach stimmt – kleine Neckereien inklusive. Warum im wahren Leben die Liebe bei ihnen aber keine Chance hätte, verraten sie im Video.

Sex-Szene zwischen Toni und Erik: So hat es Patrick Heinrich empfunden

Bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" erlebt Toni mit Erik ihr erstes Mal. Was im TV sehr leidenschaftlich aussieht, ist in Wahrheit überhaupt nicht romantisch, wie Olivia Marei schon verraten hat.

Doch wie sieht es bei Patrick Heinrich aus? Wie hat er den Sex-Dreh empfunden? "Obwohl wir uns so gut verstehen: Da war ich vorher schon ein bisschen nervös", gesteht er, "weil es eine intime Szene ist."

Doch am Ende war doch alles halb so wild, wie der Schauspieler ausplaudert. Mit Kollegin Olivia sind nämlich selbst solche Szenen "total entspannt".

Das wünschen sich Olivia und Patrick für ihre GZSZ-Rollen im Jahr 2020!

Wie wird es wohl im Jahr 2020 mit Erik und Toni bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" weitergehen? Das ist natürlich noch alles streng geheim, aber Olivia und Patrick wünschen sich, dass das GZSZ-Traumpaar zusammenbleiben wird. "Es wäre zu früh, dass sie auseinander gehen – die bleiben zusammen", sagt Olivia und Patrick pflichtet ihr bei.

GZSZ bei TVNOW sehen!

Neue Folgen von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" gibt es immer sieben Tage vor TV-Ausstrahlung bei TVNOW zu sehen.