Er spielte von 1998 bis 1999 bei GZSZ mit

GZSZ-Star Olivia Marei outet sich als Fangirl von Oli.P

09. Juni 2020 - 17:32 Uhr

Oli.P feiert bei den „Nachtschwestern“ sein Schauspiel-Comeback

Für die RTL-Medical-Serie "Nachtschwestern" spielt Oli.P eine Episodenrolle. Damit feiert er sozusagen sein Mini-Comeback als Schauspieler, denn in den vergangenen Jahren konzentrierte sich Oliver Petszokat hauptsächlich auf seine Karriere als Sänger. Bekannt wurde der 41-Jährige im Jahr 1998, wo er bei GZSZ die Rolle des Ricky Marquart spielte. Die tägliche Serie, für die aktuell Olivia Marei (spielt Toni Ahrens) vor der Kamera steht. Im Plausch der beiden entpuppt sich Olivia als wahres Oli.P-Fangirl  – inklusive Poster über dem Bett.

Was Oli sonst noch alles aus seiner GZSZ-Zeit zu erzählen hat und mit welchen Kollegen er noch Kontakt hat, das verrät er im Video.

Zu sehen ist Oli.P bei "Nachtschwestern" am 09.06.2020 im TV und schon vorab auf TVNOW.

Spoiler: Das passiert in der „Nachtschwestern“-Folge vom 09. Juni 2020

Happy Birthday - eher nicht! Gerade hat Ella sich noch über ihren Kuchen und ein Date mit Dr. Sander gefreut, als ihr Ehrentag zur Horrornacht wird: Ihr achtjähriger Sohn Linus hatte einen schweren Fahrrad-Unfall und wird mit einem Rettungswagen eingeliefert - mit lebensgefährlichen Verletzungen. Nora und das Nachtschwestern-Team versuchen ihr beizustehen, denn Ella und Matthias müssen als Eltern schwere Entscheidungen treffen.

„Nachtschwestern“ und GZSZ auf TVNOW anschauen

Ganze Folgen der "Nachtschwestern" und GZSZ stehen zum Abruf auf TVNOW bereit.