Throwback-Pic der Schauspielerin

GZSZ-Star Maria Wedig: Süßes Kinderfoto mit Löckchen und Kulleraugen

Bei GZSZ spielt Schauspielerin Maria Wedig die Rolle der Nina Ahrens.
© MG RTL D / Rolf Baumgartne

10. Dezember 2019 - 15:00 Uhr

Ihren typischen Look trug Maria Wedig schon als Kind

Ach, wie süß! "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"-Schauspielerin Maria Wedig hatte offenbar schon als kleines Mädchen putzige Löckchen und liebe Kulleraugen. In einem sozialen Netzwerk hat der GZSZ-Star jetzt ein zuckersüßes Kinderfoto von sich geteilt, das zeigt: Hübsch war die Schauspielerin schon immer!

"Die kleine Maria unmotiviert beim Foto knipsen"

Fans sind verzückt vom Erinnerungsfoto

Unter dem Schnappschuss aus dem Familienalbum schreibt Maria: "Die kleine Maria unmotiviert beim Foto knipsen". Trotz mangelnder Motivation im Gesicht der Kleinen sind die Fans des GZSZ-Stars entzückt von dem Kinderbild. "Schon damals soooooo hübsch", findet eine Followerin. Ein anderer meint: "Du hast dich kaum verändert." Eins wird jedenfalls deutlich: Die hübschen Locken trug Maria Wedig schon als Kind.

GZSZ bei TVNOW schauen

Wer wissen will, wie es bei GZSZ im Liebeschaos von Nina weitergeht, kann die neue Folge von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" schon jetzt bei TVNOW sehen. Dort gibt es neue Folgen immer sieben Tage vor TV-Ausstrahlung.