Durch seine Tochter hat sich alles verändert

„Intensive Umstellung“ für GZSZ-Star Jörn Schlönvoigt

Glücklicher Papa. Jörn Schlönvoigts Leben ist seit der Geburt seiner Tochter viel, viel schöner.
© RTL

28. Dezember 2019 - 10:27 Uhr

So hat sich das Leben des GZSZ-Stars verändert

Der GZSZ-Star Jörn Schlönvoigt (33) und seine Hanna (23) sind seit 2017 ein Paar. Im Dezember 2017 krönte die Geburt ihrer Tochter Delia ihr Liebesglück. Seit dem Tag ihrer Geburt hat sich im Leben von Jörn und Hanna aber einiges verändert, wie sie uns verraten haben. "Das war zwar eine sehr intensive Umstellung, für mich gibt es aber nichts Schöneres", sagt der Schauspieler.

Im Leben von Jörn und Hanna dreht sich alles um Töchterchen Delia

"Delia hat unser Leben als Eltern mit der Geburt einmal völlig auf den Kopf gestellt", sagt der GZSZ-Schauspieler Jörn Schlönvoigt, "Vieles dreht sich nur noch um unseren süßen Nachwuchs. Wir haben unsere eigenen Interessen gerne dafür zurückgestellt."

Auch für die 23-jährige Hanna gibt es nichts Schöneres als das Muttersein. "Delia ist für uns der Mittelpunkt unseres Lebens. Alles ist durch die Kleine noch schöner geworden. Wir genießen unser Leben viel intensiver. Natürlich gibt es auch mal schlaflose Nächte und man denkt sich, wie man das nur schaffen soll, aber das kennen wohl alle Eltern nur zu gut", lacht Hanna.

Video: Das erste Interview von Jörn, Hanna und Delia

Anfang 2018 wollten Jörn und Hanna noch nicht über ein zweites Kind nachdenken. Im Interview sprechen sie über die schwere Entscheidung. Aber mittlerweile können sie sich doch ein zweites Kind vorstellen.

Delia feiert ihr drittes Weihnachtsfest

Für die kleine Delia steht nun das dritte Weihnachtsfest vor der Tür. Für ihren Vater Jörn ist es dieses Jahr etwas ganz Besonderes. "Wir sind gerade umgezogen und freuen uns jetzt auf unser drittes Fest mit Delia. Geschenke auspacken hat sie kürzlich an ihrem 2. Geburtstag gelernt, der Weihnachtsmann kann also kommen", scherzt er.

Jörns GZSZ-Rolle sucht noch sein Liebesglück

Im wahren Leben hat Jörn sein Liebesglück bereits gefunden. In der täglichen Serie "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" hat sich seine Rolle Philip gerade von Laura (gespielt von Chryssanthi Kavazi) getrennt.

Neue Folgen gibt es immer sieben Tage vor TV-Ausstrahlung bei TVNOW zu sehen. Auch zum nachtäglichen Abruf liegen die Folgen bereit.