RTL News>Gzsz>

GZSZ-Star Anne Menden über Emilys Trennungsschmerz

GZSZ-Star Anne Menden über Emilys Trennungsschmerz

„Bitte gib uns noch 'ne Chance“

Trennungsschmerz kann furchtbar sein. Besonders, wenn der Verflossene dann auch noch bei einem Mafia-Deal im Kreuzfeuer angeschossen wird. GZSZ-Star Anne Menden, alias Emily, weiß davon ein Liedchen zu singen. Ihre Rolle Emily sitzt nach Tayfuns Schussverletzung voller Sorge an dessen Krankenbett und ist für ihn da. "Als Emily erfährt, dass Tayfun angeschossen wird", kommentiert Anne exklusiv die Szene um Emilys Krankenbesuch, "bereut sie diesen Fehltritt mit David natürlich noch mehr." Offensichtlich kann die Schauspielerin die Gedanken ihrer Figur gut nachvollziehen. Aber sieht sie auch eine Möglichkeit, dass Emily und Tayfun nach der Affäre wieder zueinanderfinden? „Schwer zu sagen, ob da noch eine Chance besteht. Sie würde auf jeden Fall alles dafür tun, um ihren Fehler rückgängig zu machen.“ Wie anrührend Emilys Flehen an Tayfuns Krankenbett aussieht, ob die zwei eine Chance auf Versöhnung haben und was „Autobahn-Verfolgungsjagden mit Explosionen“ damit zu tun haben? Sieh es dir im exklusiven Video an!

Anne Menden kommentiert die Trennung von Tayfun und Emily
Anne Menden kommentiert die Trennung von Tayfun und Emily.
RTL