GZSZ - Der offizielle Podcast: Immer freitags, ab 20:15 Uhr

GZSZ-Star Wolfgang Bahro verrät, warum Jo Gerner so selten weint

GZSZ-Star Wolfgang Bahro spricht im Podcast über emotionale Szenen.
© TVNOW / Bernd Jaworek

02. Juli 2020 - 8:44 Uhr

Jo Gerner ist nicht nah am Wasser gebaut

In der neuen Folge des offiziellen GZSZ-Podcasts ist Wolfgang Bahro zu Gast. GZSZ-Bösewicht Jo Gerner zeigt seit einigen Monaten seine freundliche Seite. Für seine Frau Yvonne (gespielt von Gisa Zach) hat er seinen gemeinen Machenschaften abgeschworen. Doch wenn es um seine Ex-Frau Katrin (gespielt Ulrike Frank) geht, zeigt er, dass er noch immer ein doppeltes Spiel spielen kann und das Lügen nicht verlernt hat.

In der täglichen Serie weint Jo Gerner eher selten. Im Podcast erinnert sich der Schauspieler an seine emotionalsten Momente und verrät, dass auch er selbst nicht so nah am Wasser gebaut ist.

Tränen bei Jo Gerner? Nur in „harten“ Momenten wird es emotional

"Es gibt genug Situationen und Szenen, wo Jo geweint hat, aber da muss es schon hart sein", erinnert sich Schauspieler Wolfgang Bahro. "Er ist ja einiges gewohnt." Seit über 27 Jahren verkörpert Wolfgang Bahro die Rolle Dr. Joachim Gerner - und in dieser Zeit ist wiklich einiges im Leben seiner Rolle passiert. Unter anderem starb sein Sohn Dominik (Raúl Richter) bei einem tragischen Verkehrsunfall. "Da hat er sehr geweint und ist zusammengebrochen", sagt Wolfgang. Bei welcher alten GZSZ-Szene Jo Gerne auch viel geweint hat, erfahren Sie im Podcast.

Schauspieler Wolfgang Bahro hat nicht viel mit seiner Rolle Jo Gerner gemeinsam. Aber was das Weinen angeht, da sind sie sich ähnlich. Bei einigen rührseeligen Filmen merkt er zwar, wie er "Pipi in den Augen bekommt", aber um wirklich in Tränen auszubrechen, braucht es dann doch etwas mehr.

Video: Glückwünsche zum Jubiläum: Tränen der Rührung bei Wolfgang Bahro

Zu seinem 25-jährigen GZSZ-Jubiläum haben wir den Schauspieler überrascht. Warum er zu Tränen gerührt war, sehen Sie im Video.

GZSZ - Der offizielle Podcast

Der "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"-Podcast – jeden Freitag um 20:15 Uhr auf AUDIO NOW. Die Stars der Serie blicken auf die Folgen der vergangenen Woche zurück, sprechen über besonders emotionale und herausfordernde Szenen und analysieren als Fans der eigenen Serie die Charaktere und Geschichten von GZSZ.

Jetzt die AUDIO NOW-App runterladen

AUDIO NOW ist die neue zentrale Audio-Plattform für Deutschland und vereint neben dem RTL-Royal-Podcast viele weitere Audio-Serien und exklusive Podcasts. Hier können Sie sich die App kostenlos herunterladen und das umfangreiche Angebot entdecken. Die AUDIO NOW-App gibt es im App Store und im Play-Store.

„Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ auf TVNOW anschauen

Die Folgen, über die im Podcast gesprochen wird, gibt es auch auf TVNOW zu sehen.