Fr | 19:40

GZSZ-Outtakes: Die lustigsten Pannen von Wolfgang Bahro, Felix van Deventer & Co.

DAS geht selbst bei GZSZ schief
DAS geht selbst bei GZSZ schief Pannen beim Dreh 02:47

"Gute Zeiten, Pannenzeiten" beim Dreh

Tja, am Set einer täglichen Serie läuft nicht immer alles glatt - auch, wenn natürlich immer nur die besten Szenen am Ende über den Bildschirm flimmern. Ab und zu braucht es auch bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" mehrere Anläufe bis zum perfekten Take. Beliebte Fehlerquellen am GZSZ-Set: Requisiten, die nicht mitmachen, Verhaspler oder auch hartnäckig herumschwirrende Insekten.

Will Jo Gerner wirklich ein Kaninchen kaufen?!

GZSZ-Star Thaddäus Meilinger (spielt Felix Lehmann) hat etwa Probleme mit übersprudelnden oder wahlweise nicht zu öffnenden Sektflaschen. Kurzerhand sprudelt das Prickelwasser dem Schauspieler komplett übers Hemd, in einer anderen Szene will und will der Korken einfach nicht rausploppen.

Seine Schauspielkollegen Iris Mareike Steen (spielt Lilly Seefeld) und Felix van Deventer (spielt Jonas Seefeld) plagen derweil höhere Kräfte: Gerade im Sommer und auf dem Außenset schwirrt gern das eine oder andere Insekt vorbei - und Rücksicht beim Dreh von ernsten Szenen nehmen die bestimmt nicht. 

Vor Versprechern ist übrigens selbst der gerissene Anwalt Jo Gerner (gespielt von Wolfgang Bahro) nicht sicher. In gewohnt professioneller Manier will er während eines Treffens mit einer Informantin glänzen, doch dann das: "Bitte entschuldigen Sie das Versteckspiel, aber unter anderen Umständen hätte ich kein Kaninchen bei Ihnen bekommen." Bitte, was?!

Alles zu Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Alle GZSZ-Videos

So spannend ist die Geburt von Marens Baby

Plötzlich geht alles ganz schnell

So spannend ist die Geburt von Marens Baby