RTL News>Gzsz>

GZSZ: Niklas Osterloh und Anne Menden geben Tipps zum nachhaltigen Umgang mit Mode

GZSZ: Niklas Osterloh und Anne Menden geben Tipps zum nachhaltigen Umgang mit Mode

"Wir sollten anfangen, mehr zu tauschen"  Anne Menden und Niklas Osterloh über Nachhaltigkeit
03:28 min
Anne Menden und Niklas Osterloh über Nachhaltigkeit
"Wir sollten anfangen, mehr zu tauschen"

30 weitere Videos

Tipps für eine bessere Welt

Emily steht das Wasser bis zum Hals. Um "Tussi Attack" zu retten, muss sie ihre Mode in Rumänien produzieren lassen. Das ist zwar günstiger, widerspricht aber ihren Grundsätzen und wofür die Marke "Tussi Attack" steht. Die beiden GZSZ-Schauspieler Anne Menden und Niklas Osterloh sprechen über Nachhaltigkeit bei Mode und haben sogar einige Tipps parat.

Niklas Osterloh sagt der "Wegwerfgesellschaft" den Kampf an

Anne Menden und Niklas Osterloh sprechen über Nachhaltigkeit.
Anne Menden und Niklas Osterloh sprechen über Nachhaltigkeit.
RTL

Emily ( Anne Menden ) hat keine Wahl. Sie muss in einem "Billiglohnland" ihre Mode produzieren lassen, ansonsten steht "Tussi Attack" vor dem Aus. Paul ( Niklas Osterloh ) ist davon alles andere als begeistert und sagt Emily das auch klipp und klar.

Anne Menden und Niklas Osterloh haben sich mit dem Thema Nachhaltigkeit in der heutigen "Wegwerfgesellschaft" beschäftig. Sie haben einige persönliche Tipps parat, wie man mit Mode umgehen sollte. "Wir müssen ein bisschen mehr darauf achten und die Sachen, die wir haben, auch pflegen", schlägt Anne vor. Niklas hat ebenfalls eine Idee: "Wir sollten anfangen, mehr zu tauschen."

Die GZSZ-Schauspieler wollen aufrütteln. Noch mehr Tipps von Anne und Niklas gibt es im Video.