26. Januar 2019 - 13:51 Uhr

Katrin hatte tatsächlich den richtigen Riecher

Um sich an Laura zu rächen, haben Katrin und Jo einen kühnen Plan ausgeheckt: Sie wollen die Mutter ihrer Widersacherin ausfindig machen. Wenig später hat Katrin eine heiße Spur und trifft auf Yvonne Bode. Und tatsächlich stellt sie sich als Lauras Mutter heraus. Im Interview verrät Gisa Zach mehr über ihre Rolle und wie es bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" für sie weitergeht.

Spoiler: So geht es mit Yvonne Bode bei GZSZ weiter

GZSZ: Yvonne hat keine Ahnung, welchen Plan Katrin und Jo verfolgen.
Yvonne hat keine Ahnung, welchen Plan Katrin und Jo verfolgen.
© RTL

Katrin (Ulrike Frank) hat sich auf die Suche gemacht und eine Frau gefunden, die Lauras (Chryssanthi Kavazi) Mutter sein könnte. Ein DNA-Test bestätigt schließlich ihren Verdacht: Yvonne Bode (Gisa Zach) ist Lauras Mutter.

Doch damit ist der Plan von Katrin und Jo (Wolfgang Bahro) erst am Anfang. Sie wollen Yvonne nach Berlin locken. Schauspielerin Gisa Zach verrät über ihre Rolle: "Sie ist Physiotherapeutin und bekommt ein Jobangebot." Doch für die nichtsahnende Yvonne aus dem Ruhrpott geht es in Berlin dann Schlag auf Schlag weiter: "Sie wird unvorbereitet auf ihre Tochter treffen, die sie allerdings nichts kennt. Sie hat das Kind mit 14 bekommen und hat das Baby abgegeben. "

Wie Mutter und Tochter aufeinander treffen, gibt es demnächst bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" zu sehen. Die aktuelle GZSZ-Folge gibt es immer vor TV-Ausstrahlung bei TVNOW.

Als Gisa Zach ihr GZSZ-Rollenangebot bekommen hat, saß sie auf einem Pferd

Schauspielerin Gisa Zach ist die Neue bei GZSZ und freut sich sehr: "Ich liebe meine Rolle, habe ein tolles Team und nette Kollegen um mich! Was will man mehr?"

Als Gisa die Zusage für ihre GZSZ-Rolle bekommen hat, war sie positiv überrascht. Und sie hatte auch einen lieben Menschen an ihrer Seite, der sich mit ihr freuen konnte. "Als ich den Anruf meiner Agentur für die Zusage bekam, saß ich gerade gemeinsam mit einer Freundin auf dem Pferd und wir haben einen Ausritt gemacht. Danach habe ich meine Mailbox abgehört und mit meiner Agentur gesprochen. So war meine Freundin die erste, die davon erfahren hat."

Das verbindet Gisa mit GZSZ

"Ich verbinde mit GZSZ eine Serie und ein TV-Format, was es gibt, seitdem ich die Fernsehlandschaft überhaupt wahrnehme. Also quasi 'immer'", sagt Gisa Zach über "Gute Zeiten, schlechte Zeiten".