Bitte hab Verständnis dafür, dass wir in diesem Browser keine optimale Nutzung von RTL.de gewährleisten können. Bitte benutze einen aktuelleren Browser (z.B. Chrome, Firefox, Safari oder Edge), damit du die Seite wie gewohnt nutzen kannst.

Felix van Deventer im Interview

Merle trennt sich von Jonas

10. Oktober 2020 - 8:42 Uhr

Ihre Beziehung hat keine Zukunft mehr

Merle (Ronja Herberich) ist in den letzten Wochen durch einige Höhen und Tiefen gegangen. Nachdem sie überraschend schwanger wurde – und das mit 16 – musste eine schwere Entscheidung getroffen werden. Macht sie einen Termin zur Abtreibung, oder nicht? Jonas (Felix van Deventer), ihr Freund und Vater des ungeborenen Kindes, überredet sie dazu, sich das alles noch einmal zu überlegen. Sie entscheidet sich für das Baby, aber im Grunde nur, weil er es will. Aber sie erkennt schon kurz darauf, dass sie noch nicht bereit ist, Mutter zu sein. Merle macht nun den Termin im Krankenhaus und wird von Jonas im Stich gelassen. Für Merle ist nun klar: diese Beziehung hat keine Zukunft mehr … Felix van Deventer hat mit uns über die Trennung von Jonas und Merle gesprochen und welchen Rat er seiner Rolle gibt. Mehr erfahren Sie im Video.

Schwangerschaftsabbruch – in Deutschland rechtlich genau geregelt

Wann ist ein Schwangerschaftsabbruch erlaubt - und was macht er mit dem Körper? Das erfahren Sie hier in unserem Gesundheitslexikon.

Seit März 2015 kann die "Pille danach" rezeptfrei in der Apotheke gekauft werden. Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie zusammengefasst.

Hilfe und Unterstützung bei Teenagerschwangerschaften finden Sie hier.

Noch mehr spannende GZSZ-Videos gibt es hier!

Die Trennung von Merle und Jonas schon jetzt auf TVNOW sehen!

Die ganze Folge und wie es bei Jonas und Merle weitergeht, können Sie schon jetzt auf TVNOW sehen.

Auch interessant