GZSZ-Star hat eine klare Meinung

Maria Wedig spricht über das Thema Eifersucht

14. Juni 2019 - 16:16 Uhr

„Zu viel Eifersucht ist immer Käse!“

Bei GZSZ erwischt Nina (Maria Wedig) Robert (Nils Schulz) in Felix' (Thaddäus Meilinger) Wohnung mit drei halbnackten Flugbegleiterinnen. Robert behauptet, dass zwischen ihm und den Frauen nichts gelaufen ist, aber Nina fällt es schwer, ihm zu vertrauen.

Für Maria Wedig ist Eifersucht ein sehr schwieriges Thema, denn zu viel davon "ist immer Käse", wie sie sagt. "Man richtet damit mehr Schaden an."

Wie es mit Robert und Nina bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" weitergeht, zeigen wir im Video.

Nina will Roberts Entschuldigungen nicht hören

GZSZ: Nina gefährdet mit ihrer Eifersucht ihre Beziehung.
Nina gefährdet mit ihrer Eifersucht ihre Beziehung.
© RTL

Die aktuelle GZSZ-Folge mit Robert und Nina gibt es bei TVNOW zu sehen.