Seit 16 Jahren spielt Ulrike Frank die Rolle der Katrin Flemming

Ulrike Frank und ihr Mann Marc Schubring verraten ihre Lieblingsgeschichten von GZSZ

04. Mai 2019 - 10:06 Uhr

Diese Liebesgeschichte von Katrin gefällt Ulrikes Mann besonders

Ulrike Frank gehört schon seit über 16 Jahren zu "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" und hat in dieser Zeit schon viele spannende, dramatische, witzige und emotionale Geschichten spielen dürfen. Ihr Ehemann Marc Schubring, mit dem sie seit fast 20 Jahren verheiratet ist, hat viele davon im TV verfolgt und eine Geschichte ganz besonders geliebt: die Liebesgeschichte von Katrin und "Bommel".

"Eine ganz tolle, ehrliche und wunderbare Beziehung, die tragisch zu Ende ging", sagt er. Welche Geschichten Ulrike Frank am besten gefallen haben, verrät sie im Video.

Hier gibt es alle GZSZ-Folgen zu sehen

GZSZ: Ulrike Frank und ihr Mann Marc Schubring verraten ihre Lieblingsgeschichten.
Ulrike Frank und ihr Mann Marc Schubring verraten ihre GZSZ-Lieblingsgeschichten.
© RTL

Ulrike Frank in ihrer Rolle Katrin Flemming gibt es bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" im TV und immer vor TV-Ausstrahlung bei TNOW zu sehen.

Die RTL-Doku "Der Gerner Clan" gibt es ebenfalls in voller Länge bei TVNOW.