Letzte Szene vor Baby-Pause bei GZSZ

Chryssanthi Kavazi verrät: Laura verlässt den Kiez unter Tränen

10. Oktober 2019 - 10:55 Uhr

Exklusives Interview: Chryssanthi Kavazi erklärt Lauras Ausstieg

Bald ist es soweit: In wenigen Wochen erwartet Chryssanthi Kavazi ihr erstes Baby. Daher muss die Schauspielerin eine Auszeit bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" nehmen – und ihre Rolle muss für eine bestimmte Zeit den Kiez verlassen. Die werdende Mama erklärt im Video, wie Lauras letzte Szene aussehen wird.

Romantischer Brief zum Abschied

Am 8. Oktober wird die Rolle Laura das letzte Mal im TV zu sehen sein. Der Grund: "Laura hat ja Dr. Benedikt mit dem Sex-Video erpresst, damit der zurücktritt und nicht diesen Oberarzt-Posten annimmt. Das fliegt aber leider auf – weil die Frau von Dr. Benedikt sich trennt und er dann Philip steckt, dass Laura ihn erpresst hat", so Chryssanthi.

Warum Lauras und Philips Liebe keine Chance haben wird und mit welchen romantischen Worten sie sich von ihm verabschiedet, ist im Video zu sehen.

GZSZ bei TVNOW: Folgen von vor TV-Ausstrahlung sehen!

Lauras letzte Szene bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" gibt es schon vor TV-Ausstrahlung am 8. Oktober 2019 bei TVNOW zu sehen.