2018 M04 17 - 14:20 Uhr

"Das ist ein großer Tag für uns"

Neue Geschichten, neue Dramen und neue Liebesgeschichten – bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" ist im Frühling und Sommer 2018 wieder einiges los. Passend zu den vielen neuen Geschichten machen die GZSZ-Stars ein Fotoshooting. "Das ist ein großer Tag für uns", freut sich nicht nur Valentina Pahde. Auch die anderen Schauspieler genießen das Blitzlichtgewitter. Einer sogar zum ersten Mal in seinem Leben.

"Positiver Stress" beim GZSZ-Shooting

Ab in die Maske und dann vor die Kamera – das sind die GZSZ-Stars gewohnt. Doch diesmal wird nicht gedreht, sondern fotografiert. Die "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"-Schauspieler werden beim Fotoshooting perfekt in Szene gesetzt.

"Alle sind voll im Stress – aber nur positiv", sagt Valentina Pahde und präsentiert einen exklusiven Blick hinter die Kulissen. Denn Mitten im GZSZ-Set findet das Shooting statt. Etwas ganz besonders für die Stars.

Diese Fotos können sich echt sehen lassen

Valentina Pahde erklärt, dass die Schauspieler in verschiedenen Outfits fotografiert werden. Alle können sich dabei wie Models fühlen und das macht nicht nur die Frauen Spaß. "Das ist mein erstes großes Fotoshooting", sagt Maximilian Braun und ist daher auch etwas aufgeregt, "es wird spannend."

Bei TV NOW könnt ihr GZSZ-Folge noch vor TV-Ausstrahlung sehen.