Erster Einblick in Folge 6666

GZSZ: Todes-Drama an Silvester?

26. Dezember 2018 - 8:44 Uhr

Folge 6.666 am 28. Dezember 2018

Es ist Silvester und der Kiez feiert. Alle sind mit Freunden oder ihrer Familie zusammen und blicken optimistisch in ein neues Jahr. Doch für eine Person geht es in der letzten Nacht des Jahres um Leben und Tod… Die 6.666. Folge von "Guten Zeiten, schlechte Zeiten" läuft am 28. Dezember 2018 im TV. Hier gibt es schon einen spannenden ersten Einblick.

"Bei GZSZ ist der Teufel los!"

"Wenn die Silvester-Folge und ein Jubiläum mit dieser symbolträchtigen Zahl auf einen Tag fallen, dann ist bei GZSZ selbstverständlich der Teufel los", sagt Petra Kolle, GZSZ-Produzentin bei der Produktionsfirma UFA Serial Drama. Die Fans können sich also auf eine spannende letzte Folge im Jahr 2018 gefasst machen.

Das passiert in der besonderen Jubiläumsfolge von GZSZ

In der 6.666. Folge von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" will Sunny (Valentina Pahde) gerne den ganzen Stress der letzten Wochen und Monate vergessen. Doch die traumatischen Erinnerungen holen sie immer wieder ein und daher begeht sie einen großen Fehler: Sie probiert Drogen. Doch was als kleiner Rausch beginnt, bringt sie später in Lebensgefahr…

Katrin (Ulrike Frank) und Jo (Wolfgang Bahro) hängen auch an Silvester ihren Rachegedanken nach. Sie wollen den Höhenflug ihrer Feinde Felix (Thaddäus Meilinger) und Laura (Chryssanthi Kavazi) endlich stoppen. Als Katrin in einer Spielhalle spontan auf ein Pferd wettet, ist das Glück auf ihrer Seite…

Endlich Glück in der Liebe? Laut Wachsgießen, darf sich Nina im neuen Jahr auf jemand ganz besonderen freuen.
Endlich Glück in der Liebe? Laut Wachsgießen darf sich Nina im neuen Jahr auf jemand ganz besonderen freuen.
© MG RTL D / Rolf Baumgartne

Für Nina (Maria Wedig) wartet an Silvester eine Prophezeiung. Sie erfährt beim Wachsgießen, dass sie 2019 eine neue Liebe finden wird...

Die 6.666. Folge von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" ist am 28. Dezember 2018 bei RTL zu sehen. Bei TV NOW gibt es die aktuellen Folgen immer schon vor TV-Ausstrahlung.