Ein erster Flirt bahnt sich an

Aaron Thiel hat ein Auge auf Emily geworfen

18. Februar 2020 - 6:04 Uhr

Frederik Funke übernimmt die Gastrolle Aaron Thiel

Schauspieler Frederik Funke ist ab dem 18. Februar 2020 in der Gastrolle Aaron Thiel bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten zu sehen". Und gleich bei seinem ersten Auftritt in der täglichen Serie bahnt sich ein erster Flirt an. Denn der Sohn einer sehr reichen Versandhausfamilie hat ein Auge auf Emily geworfen ... Was in seiner ersten Folge mit Aaron passiert und wie der ersten Drehtage für Frederik Funke abgelaufen ist, zeigen wir im Video.

Frederik Funke verrät mehr über seine Rolle

"Die Rolle hat (fast) keine Berührungspunkte zu den vorhandenen Charakteren der Serie, bis er eines Abends in einer Bar Emily und Sunny kennenlernt und eine der Beiden sein Interesse weckt. Grundsätzlich wird alles, was wir von ihm sehen werden, alles andere als langweilig sein", verrät der Schauspieler über seine GZSZ-Rolle.

Was unterscheidet Frederik von Aaron? "Aaron verhält sich wesentlich (ein)fordernder und ist übermäßig von sich überzeugt, weil er diese Bestätigung in seinem Leben auch immer bekommen hat. Er nimmt sich, was er will und ist überrascht, wenn Dinge nicht nach seinem Wunsch laufen. Da er dies auch nie anders kennengelernt hat. Er genießt den Luxus, das Leben in der Öffentlichkeit und besonders: im Mittelpunkt zu stehen!"

Bei TVNOW schon den ersten Auftritt von Aaron Thiel sehen

"Gute Zeiten, schlechte Zeiten" gibt es auch bei TVNOW zu sehen. Dort gibt es den ersten Auftritt von Frederik Funke als Aaron Thiel schon vor TV-Ausstrahlung.