Mi | 08:30

Gute Zeiten, schlechte Zeiten: So sieht die GZSZ-Kampagne zur Jubiläumsfolge aus

Das große Kampagnen-Shooting zum 25. Jubiläum
Das große Kampagnen-Shooting zum 25. Jubiläum Wir waren mit der Kamera dabei 00:01:14
00:00 | 00:01:14

Fotoshooting mit Valentina Pahde und Eric Stehfest

Wow – GZSZ wird 25 Jahre und zum Geburtstag gibt es eine Folge in Spielfilmlänge. Bis dahin wirft die spannende Geschichte um Sunnys Hochzeit einige Fragen auf. Verrät uns das jetzt veröffentliche Kampagnen-Motiv, wie es mit Sunny und den verfeindeten Lehmann Brüdern enden wird?

Glücksmomente und große Enttäuschung

Ohne Liebe und ganz großes Drama geht es bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" einfach nicht: Das Kampagnen-Motiv (Foto: Markus Höhn) zum 25-jährigen Jubiläum am 17.05.2017 zeigt uns, wofür unsere Kult-Serie steht und warum sie so erfolgreich ist. Vom schönsten Glücksmoment bis zur größtmöglichen Enttäuschung ist alles dabei. Dazu die quälende Frage: Wem kann ich überhaupt bedingungslos vertrauen?

Platzt die Hochzeit im letzten Moment?

25 jahre GZSZ: Valentina Pahde in der Maske
GZSZ-Schauspielerin Valentina Pahde in der Maske. © Marcus Höhn

Sunny tritt in der Jubiläumsfolge vor den Traualtar. Doch scheint sie am wichtigsten Tag ihres Lebens nicht besonders glücklich zu sein. Eher ängstlich, geschockt und verzweifelt! Platzt die Hochzeit etwa im letzten Moment oder gibt es ein Happy End?

Und was ist mit Chris? Ist er der Polizei entwischt? Konnte er entkommen und ist tatsächlich noch vor der geplanten Hochzeit geflohen? Saß Chris zu Unrecht in Haft und will nun nicht nur seine Unschuld beweisen, sondern auch ein weiteres Unglück verhindern? Hat er vielleicht sogar Mithelfer? Kommt er noch rechtzeitig oder ist alles bereits viel zu spät?

Die Antwort darauf, bekommen wir am 17. Mai 2017 um 19.40 Uhr. Das und wie es bis dahin mit Sunny, Chris und Felix in dieser Dreierkonstellation weitergeht, zeigen wir täglich um 19.40 Uhr.

Alles zu Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Alle GZSZ-Videos

Chris will seinen Bruder aufrütteln

"Hör auf Stress zu machen!"

"Gute Zeiten, schlechte Zeiten" bei RTL

​"Gute Zeiten, schlechte Zeiten", kurz GZSZ, ist eine Daily-Drama-Serie, die seit 1992 werktags im Vorabendprogramm bei RTL ausgestrahlt wird. GZSZ wird von der UFA Serial Drama in Babelsberg produziert und gilt als in ihrem Genre erfolgreichste Serie Deutschlands. Inhaltlich dreht sich bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" alles um die Bewohner eines fiktiven Orts in Berlin-Mitte: Dort lebt etwa der Gerner-Clan, bestehend aus dem intriganten Anwalt Joachim "Jo" Gerner (Wolfgang Bahro), seiner Enkelin Sunny Richter (Valentina Pahde) und der gerissenen Geschäftsfrau Katrin Flemming (Ulrike Frank) oder die Familie von Maren Seefeld (Eva Mona Rodekirchen) und Alexander Cöster (Clemens Löhr).

Gängige Handlungsschauplätze sind unter anderem das In-Lokal "Mauerwerk", geführt von Leon Moreno (Daniel Fehlow), das Café "Vereinsheim", welches Max "Tuner" Krüger (Thomas Drechsel) betreibt oder der "Spätkauf", ein Lebensmittelgeschäft. Auch das "Jeremias"-Krankenhaus bietet Stoff für spannende Geschichten: Hier arbeiten beispielsweise der Arzt Philip Höfer (Jörn Schlönvoigt), Zwillingsbruder von Emily Badak (Anne Menden), oder die Medizinstudentin Lilly Seefeld (Iris Mareike Steen).

Zwischen Familiendramen, Intrigen, Hass und großen Liebesgeschichten entspinnen sich bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" immer neue Figurenkonstellationen, Freund- oder Feindschaften, die den Zuschauer fesseln. Zum 25. Geburtstag von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" gab es im Mai 2017 eine anderthalbstündige Spezial-Folge zu sehen.

"Gute Zeiten, schlechte Zeiten" wird von montags bis freitags ab 19:40 Uhr bei RTL ausgestrahlt. Folge verpasst? Ganze Folgen von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" gibt es bei TV NOW - sowohl nachträglich als auch als Pre-TV sowie im RTL-Live-Stream.