Gute Zeiten, schlechte Zeiten: Der Dreh in "Rotterdam" bringt Iris Mareike Steen und Linda Marlen Runge ins Schwitzen

30. Oktober 2015 - 15:41 Uhr

Potsdam wird für Iris Marike Steen und Linda Marlen Runge zu Rotterdam

Gemeinsam mit Anni und Tuner reist Lilly ihrem Freund Amar nach Rotterdam nach. Laut seiner letzten SMS soll er sich dort aufhalten und Lilly will nur noch eines: ihn wiedersehen. Wie sich die Suchaktion in Rotterdam hinter der GZSZ-Kamera abspielte, das verraten Linda Marlen Runge und Iris Mareike Steen.

"Wir stehen hier bei gefühlten 3.500 Grad und in Wirklichkeit 38 Grad im wunderschönen Holländischen Viertel in Potsdam", erzählt GZSZ-Schauspielerin Linda Marlen Runge. Damit den beiden GZSZ-Stars nicht der Schweiß von der Stirn tropft, haben sie sich mit vielen kühlenden Lappen im Nacken und auf den Armen gegen die Hitze gewappnet.

Würden Linda und Iris ihrer Liebe auch ins Ausland nachreisen?

GZSZ: Linda Marlen Runge erzählt von dem Dreh im Holländischen Viertel in Potsam.
Linda Marlen Runge sucht Schatten beim Dreh im Holländischen Viertel in Potsdam.
© RTL

Linda spielt Lillys gute Freundin Anni, die bei GZSZ sicherlich keiner ihrer Partnerinnen hinterreisen würde. Schauspielerin Linda Marlen Runge hingegen hat diese Erfahrung auch schon gemacht. Als Iris ihre Schauspielkollegin Linda nämlich fragt, ob sie schon mal jemanden gefolgt wäre, den sie liebte, antwortet der GZSZ-Star überraschend: "Ja, ich bin meiner verflossenen Liebe in ganz viele europäische Länder hinterhergereist, weil sie eine Band hatte". Dem kann sich Iris Mareike Steen genauso überraschend anschließen: "Ich bin auch schon Bands bis ins Ausland nachgereist…Für Green Day und für die Bloodhound Gang".

Bei GZSZ hofft Lilly, ihre große Liebe Amar in Rotterdam zu finden. Dabei stellt sich dem GZSZ-Star jedoch die Frage: "Wenn Lilly Amar findet, was ist denn dann eigentlich?" GZSZ-Kollegin Linda Marlen Runge ist sich sicher: "Es gibt auf jeden Fall noch eine Chance für Lilly und Amar, weil die haben sich ja voll gern."

Für diesen Dreh kommen die beiden GZSZ-Stars jedenfalls ganz schön rum. "Wir sind jetzt hier mittlerweile am Westhafen und drehen den Rotterdamer Hafen ab", verrät Linda Marlen Runge kurz darauf, der prallen Hitze ausgesetzt. Nun wird es ganz schön gefährlich für Iris Mareike Steen. Sie soll im Hafen von einem Hund verfolgt werden. Wie Iris Mareike Steen die Verfolgungsjagd gemeistert hat und was den beiden Schauspielerinnen sonst noch beim Dreh passiert, verrät das Video.