5 Herren und nur eine Frau

Gute und schlechte Zeiten im Dschungelcamp: Diese sechs Soap-Stars waren schon im Busch

Eric Stehfest
Es sieht vielleicht so aus, aber Eric Stehfest trinkt hier kein Bier: Der ehemalige GZSZ-Star schaffte es im Dschungelcamp 2022 auf den 2. Platz.
RTL

von Kathrin Pleiss

15 Staffeln von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ sind schon über die TV-Bildschirme der Nation geflimmert. Die Kandidaten sind jedes Mal eine illustre Mischung aus Musikern, Schauspielern, Reality-Stars und Sportlern. Eigentlich erstaunlich, dass seit 2004 bisher nur insgesamt sechs Soap-Stars unter den Dschungelcamp-Kandidaten zu finden sind. Wir zeigen hier, welche Serien-Schauspieler bisher den Sprung von GZSZ und Co. in den Dschungel gewagt haben.

Eric Stehfest - Dschungelcamp 2022

Eric Stehfest
Machte vor allem durch eine verweigerte Prüfung von sich reden: Dschungelcamper Eric Stehfest.
RTL

Über fünf Jahre lang war Eric Stehfest der Chris Lehmann bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“. 2022 zog es den Schauspieler dann ins Dschungelcamp. Zusammen mir Harald Glööckler und Co. wollte Eric der erste Dschungelkönig von Südafrika werden. Hat nicht ganz geklappt. Aber der Ex-GZSZ-ler hat es bis ins Finale geschafft und Platz 2 geholt. Und dass, obwohl er nach seiner verweigerten Prüfung viele Sympathien verspielt hatte.

Raúl Richter - Dschungelcamp 2020

Raúl Richter im Dschungelcamp
Raúl Richter hat's im Dschungelcamp 2020 auf den fünften Platz geschafft.
TVNOW

Sieben Jahre lang spielte Raúl Richter den Dominik Gundlach bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ bis er 2014 einen dramatischen Serientod starb. Seit dem Dschungelcamp 2020 wissen wir: Raúl spielt auch Klavier – und zwar schon länger. Dieser Spruch des Schauspielers wurde in der 13. Staffel Kult. Zum Sieg hat es für Raúl Richter und sein Klavierspiel allerdings nicht gereicht. Mehr als Platz 5 war nicht drin.

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

Felix van Denventer - Dschungelcamp 2019

Evelyn Burdecki und Felix van Deventer im Dschungeltelefon
Evelyn Burdecki wurde 2019 Dschungelkönigin - Felix van Deventer Dschungel-Prinz.
TV NOW

Schon seit 2014 ist Felix van Deventer der Jonas Seefeld bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“. Wie auch Kollege Stehfest wurde Felix Dschungel-Prinz. 2019 holte er sich hinter Königin Evelyn Burdecki den zweiten Platz bei „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“. Im australischen Busch verriet er damals, dass seine Freundin Antje schwanger ist und er zum ersten Mal Vater wird. Im Juli 2019 kam Söhnchen Noah zur Welt.

Jörn Schlönvoigt - Dschungelcamp 2015

Tag 5 - Dschungelprüfung 5 "Kleine Dschungel-Kneipe": Die Zuschauer haben Walter Freiwald (60, r.) und Jörn Schlönvoigt (28) zu ihrer ersten Dschungelprüfung gewählt. In RUNDE 1 muss auch Jörn zwei  Taranteln essen. Tapfer kaut er die Spinnen und sch
Jörn Schlönvoigt war 2015 der erste GZSZ-Star bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!".
RTL

ER war der erste GZSZ-Star, der sich in den Dschungel traute: Jörn Schlönvoigt: Bereits seit 2004 steht er bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ vor der Kamera. Im Januar 2015 hat er in der neunten Staffel kurzzeitig seine Rolle als Philip Höfer gegen die des Dschungelcampers eingetauscht. Jörn Schlönvoigt kam bis ins Finale, musst die Dschungelkrone aber Maren Gilzer überlassen.

Claudelle Deckert - Dschungelcamp 2013

Tag 16 - Dschungelprüfung 16, Teil 1 - Claudelle Deckert, "Nervenstärke": Claudelle Deckert musste im 'Großen Finale' zu ihrer letzten Dschungelprüfung. Auf dem Grund von zwei Wassertanks mit Aalen, Schlammkrabben, Wasserspinnen und Flusskrebsen hat
"Unter uns"-Star Claudelle Deckert hat 2013 im Dschungelcamp-Finale Küsschen verteilt.
RTL / Stefan Menne

Der einzige weibliche Soap-Star im Dschungelcamp ist bis heute Claudelle Deckert. Die „Unter uns“-Schauspielerin trat 2013 an, um sich die Krone zu holen. Beinahe hätte das auch geklappt. Claudelle Deckert schaffte es bis ins Finale der siebten Staffel von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ und belegte Platz 3. Gewonnen hat damals Joey „Let’s Getty to Rambo“ Heindle. Claudelle Deckert ist als taffe Anwältin Eva Wagner bei „Unter uns“ eigentlich gar nicht mehr wegzudenken. Seit über zwanzig Jahren spielt sie in der RTL-Serie mit. Aktuell macht die 48-Jährige allerdings eine Auszeit, um mehr Zeit für ihren Mann zu haben.

Michael Meziani - Dschungelcamp 2009

Michael Meziani
Michael Meziani war 2009 Dschungelcamp-Kandidat.

Einen relativ kurzen Aufenthalt im Dschungelcamp hatte Schauspieler Michael Meziani. Der Schönling aus „Verbotene Liebe“ (1997-1998) und dem „Marienhof“ (2004 – 2008) wurde in der vierten Staffel überraschend als erster Kandidat von den Zuschauern rausgeschmissen und ist damit der erfolgloseste unter den sechs Soap-Stars bei „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“.

Bisher hat es also keiner der bisherigen Serienstars im Dschungelcamp auf den Thron geschafft. Unten im Video zeigen wir alle IBES-Gewinner im Überblick.

Video: Alle 15 Dschungelcamp-Gewinner im Überblick

Das sind die 15 Dschungelkönige und -königinnen Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!
01:22 min
Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!
Das sind die 15 Dschungelkönige und -königinnen

Das Dschungelcamp auf RTL+ streamen

Wen jetzt das Dschungel-Fieber wieder gepackt hat, kann vergangene Folgen von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ jederzeit auf RTL+ streamen.