24. Juli 2018 - 16:03 Uhr

Günther Klum plaudert aus dem Nähkästchen

Privatsphäre wird bei den Klums besonders groß geschrieben. Heidis Tenor lautet: Verliebte Bilder posten ja, über die Beziehung zu Tom Kaulitz sprechen, nein. Dieses Moto haben auch die Eltern der Model-Mama Günther und Erna Klum voll und ganz verinnerlicht. Eigentlich, denn bei der CHIO Media Night in Aachen spricht Papa Klum nun zum ersten Mal über Heidis Liebe zu einem 28-Jährigen.

Your smile is irresistible ❤️

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) am

Günther Klum über Tom: "Man kann sich gut unterhalten"

Es ist keine Überraschung, dass Günther Klum beim Pferdesport-Event wohl über alles, aber nicht über das Privatleben seiner Tochter Heidi reden will. Doch angesprochen auf die Schlagzeile, dass bei Heidi und Tom schon wieder alles aus sein soll, bricht Papa Klum sein Schweigen. "Das steht in der Lügenpresse", lautet sein Kommentar. Soll wohl übersetzt heißen: Alles in bester Ordnung bei Heidi und Tom. Einmal beim Thema Tom angekommen, plaudert der 72-Jährige munter drauflos: "Man kann sich gut in Deutsch unterhalten. Die Mama, der Bill, alle sprechen Deutsch." Und Papa Klum verrät noch mehr: "Die ganze Familie fährt jetzt in Urlaub." Ob da wohl auch Tom dabei sein wird?