Kann Mode vom Discounter wirklich mithalten?

Outdoor-Kleidung im Vergleich: Teuer vs. günstig - wer macht das Rennen?

07. Oktober 2020 - 12:14 Uhr

Was kann die günstige Multifunktionskleidung?

Egal ob für nasskalte Herbsttage, beim Wandern oder im Sport - vernünftige Outdoor-Bekleidung brauchen wir fast immer. Um herauszufinden, welche genau die richtige ist, haben wir den Test gemacht. Mit drei Müttern und einer ganzen Rugby-Manschaft haben wir Outdoor-Hosen und Regenjacken aus dem Discounter mit der teureren Variante aus dem Outdoor-Geschäft verglichen.

Was sollte eine wasserdichte Kleidung aushalten können?

Wasserabweisend und Atmungsaktiv soll Sie sein, die perfekte Outdoor-Kleidung! Preislich sind den Regenjacken und Outdoor-Hosen da keine Grenzen gesetzt. Doch was taugen die günstigen Alternativen aus dem Supermarkt im Vergleich zu den teuren Jacken und Hosen aus dem Fachhandel? Wir wollten das genauer wissen und haben dafür nicht nur eine ganze Feuerwehrmannschaft angeheuert, um gemeinsam mit drei Müttern zu testen, welchen Regenjacke am trockensten hält, sondern haben auch ein Rugby-Team mit Outdoor-Hosen auf das Feld geschickt. Denn wer könnte es besser wissen, wenn nicht diese Jungs, wie schnell man im Regen steht und was die Kleidung dabei alles abkönnen muss? 

Sportkleidung richtig wachen: Das sollten Sie beachten, damit Ihre Kleidung immer frisch riecht. 

Teuer vs. günstig: Wer schneidet besser ab?

Wie die Multifunktionskleidung dabei abgeschnitten hat und ob die günstigen Schnäppchen mit der hochwertigeren Outdoorkleidung mithalten kann, sehen Sie im Video. Brauchen Sie noch weitere Tipps für die richtige Outdoor-Kleidung? Hier verraten wir Ihnen, was Sie beim Kauf von Wanderschuhen beachten müssen, damit Sie Blasen keine Chance geben.